Pierre Lewden

Pierre Lewden (* 21. Februar 1901 in Libourne; † 29. April 1989) war ein französischer Leichtathlet, der sich auf den Hochsprung spezialisiert hatte. Er startete für den Pariser Verein Stade français, war 1,67 m groß und 64 kg schwer.

mehr zu "Pierre Lewden" in der Wikipedia: Pierre Lewden

Leistung

1925

thumbnail
Platz 6 mit 1,95 m, gesprungen am 30. August in Stockholm.

1924

thumbnail
Platz 3 mit 1,93 m, gesprungen am 2. August in Glasgow

1923

thumbnail
Platz 3 mit 1,93 m, gesprungen am 7. Juli in London

1922

thumbnail
Platz 7 mit 1,90 m, gesprungen am 29. Juli in London

1921

thumbnail
Platz 9 mit 1,89 m, gesprungen am 21. August in Auxerre

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Pierre Lewden stirbt. Pierre Lewden war ein französischer Leichtathlet, der sich auf den Hochsprung spezialisiert hatte. Er startete für den Pariser Verein Stade français, war 1,67? m groß und 64? kg schwer.
Geboren:
thumbnail
Pierre Lewden wird in Libourne geboren. Pierre Lewden war ein französischer Leichtathlet, der sich auf den Hochsprung spezialisiert hatte. Er startete für den Pariser Verein Stade français, war 1,67? m groß und 64? kg schwer.

thumbnail
Pierre Lewden starb im Alter von 88 Jahren. Pierre Lewden wäre heute 116 Jahre alt. Pierre Lewden war im Sternzeichen Fische geboren.

"Pierre Lewden" in den Nachrichten