Pieter Willem Botha

Pieter Willem Botha (afrikaans: /ˈpitəɹ ˈvələm ˈbʊə̯tɑ/; * 12. Januar 1916 im Paul-Roux-Bezirk (Oranje-Freistaat); † 31. Oktober 2006 in Wilderness, Provinz Westkap), in Südafrika allgemein bekannt als PW oder – wegen seiner hartnäckigen Verfolgung politischer Gegner – als Die Groot Krokodil (/di xrʊə̯t krokəˈdəɫ/, das große Krokodil), war von 1978 bis 1984 Premierminister Südafrikas und Staatspräsident der Republik Südafrika von 1984 bis 1989.

mehr zu "Pieter Willem Botha" in der Wikipedia: Pieter Willem Botha

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Nach der Verfassungsänderung in Südafrika nimmt Pieter Willem Botha erstmals Angehörige der schwarzen Mehrheit in sein Kabinett auf.
thumbnail
Pieter Willem Botha wird Ministerpräsident von Südafrika.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Pieter Willem Botha, Staatspräsident der Republik Südafrika von 1984 bis 1989 (* 1916)
Geboren:
thumbnail
Pieter Willem Botha, südafrikanischer Premierminister und Staatspräsident (+ 2006)

"Pieter Willem Botha" in den Nachrichten