Piktogramm

Ein Piktogramm (von lateinischpictum ‚gemalt‘, ‚Bild‘ und griechischγράφεινgráphein ‚schreiben‘) ist ein einzelnes Symbol bzw. Icon, das eine Information durch vereinfachte grafische Darstellung vermittelt. Ein Piktogramm kann aus einer ikonischen Darstellung von Objekten, Szenen, abstrakten Symbolen, Zahlen oder Textelementen bestehen. Typischerweise ist ein Piktogramm in ein Piktogrammsystem eingebunden.

mehr zu "Piktogramm" in der Wikipedia: Piktogramm

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Warja Lavater stirbt in Zürich – nach der Heirat Warja Honegger–Lavater. Warja Lavater war eine Schweizer Grafikerin und Illustratorin. Die Künstlerin ist vor allem bekannt für ihre Künstlerbücher und Leporellos, die klassische Märchen in einer künstlerischen Zeichensprache und Piktogrammen nacherzählen.
thumbnail
Gestorben: Dieter von Andrian stirbt in Kassel. Dieter Freiherr von Andrian-Werburg war ein deutscher Grafiker, der vor allem durch seine Gebrauchsgrafik, sowie durch Briefmarkenentwürfe für die Deutsche Bundespost und Piktogramme im Bereich der Eisenbahn bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Gerd Arntz stirbt in Den Haag. Gerd Arntz war ein gesellschaftskritischer Künstler und Grafiker; er gilt als Erfinder und Wegbereiter des modernen Piktogramms.
thumbnail
Geboren: Dieter von Andrian wird in Berlin-Steglitz geboren. Dieter Freiherr von Andrian-Werburg war ein deutscher Grafiker, der vor allem durch seine Gebrauchsgrafik, sowie durch Briefmarkenentwürfe für die Deutsche Bundespost und Piktogramme im Bereich der Eisenbahn bekannt wurde.
thumbnail
Geboren: Warja Lavater wird in Winterthur geboren. Warja Lavater war eine Schweizer Grafikerin und Illustratorin. Die Künstlerin ist vor allem bekannt für ihre Künstlerbücher und Leporellos, die klassische Märchen in einer künstlerischen Zeichensprache und Piktogrammen nacherzählen.

"Piktogramm" in den Nachrichten