Plastik (Kunst)

Eine Plastik ist ein dreidimensionales, körperhaftes Objekt der bildenden Kunst. Die Begriffe Plastik und Skulptur sind weitgehend deckungsgleich. Beide Bezeichnungen sind sowohl auf ein einzelnes Kunstwerk anwendbar als auch auf die Bildhauerkunst insgesamt als Kunstgattung.

Die ursprünglich differenzierte Bedeutung – eine Plastik entsteht durch Auftragen von Material und Modellieren, eine Skulptur dagegen durch Hauen und Schnitzen – ist heute nur noch selten im Sprachgebrauch anzutreffen.

mehr zu "Plastik (Kunst)" in der Wikipedia: Plastik (Kunst)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Gottfried Honegger stirbt in Zürich. Gottfried Honegger war ein Schweizer Grafiker, Maler und Plastiker.
thumbnail
Gestorben: Walter Loosli stirbt in Köniz. Walter Loosli war ein SchweizerPlastiker, Glasmaler und Gestalter von Kirchenfenstern.
thumbnail
Gestorben: Elfriede Ducke stirbt in Leipzig. Elfriede Ducke war eine deutsche Bildhauerin und Tierplastikerin.
thumbnail
Gestorben: Annelies Nelck stirbt in Nexon. Annelies Nelck war eine französische Malerin und Plastikerin der Moderne, die Anfang der 1940er Jahre Modell und Schülerin von Henri Matisse war. Ihre Bilder und Objekte befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen unter anderem in Frankreich, in der Schweiz, in Schweden, in den USA und in Russland.
thumbnail
Gestorben: Franz Weiss stirbt. Franz Weiss war ein österreichischer akademischer Maler und Bildhauer. Er beschäftigte sich mit Aquarellen, Hinterglasmalerei, Holzschnitten, Freskomalerei, Tuchmalerei, Emailarbeiten, Kupfertreibarbeiten, Mosaiken, Farbglasfenstern und Plastiken.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1996

thumbnail
Werk > Eigene Entwürfe: Wasser-Plastik Harmonia, ein Wahrzeichen im Hafen von Turku (Finnland), Edelstahl, gefärbt (Achim Kühn)

1991

thumbnail
Biografie > Abdankung und letzte Jahre: Ein Bronzedenkmal Wilhelm II. vor dem Wilhelmspalais, so wie der König seinen Stuttgartern vertraut war, mit seinen Hunden spazierend, ein Werk von H.– C. Zimmerle (Wilhelm II. (Württemberg))

1982

thumbnail
Werk > Eigene Entwürfe: Stahlplastik zur Grabstätte der Familie Kraatz auf dem St. Petri-Luisenstadt-Kirchhof in Berlin, geschmiedeter Stahl/Edelstahl (Achim Kühn)

1928

Zitate

2004

Zitat:
thumbnail
Malerei und Skulptur: „Mit der Kombination von Malerei und Plastik schafft Marten eine eigene Form von Bewegung und Offenheit als künstlerische Ausdrucksform.“ Dr. Irmtraud Rippel-Manß, Oldenburg (Norbert Marten)

"Plastik (Kunst)" in den Nachrichten