Plau am See

Plau am See ist eine Kleinstadt im äußersten Osten des Landkreises Ludwigslust-Parchim. Sie ist der Sitz des Amtes Plau am See und ein Unterzentrum in Südmecklenburg. Für den seit 1998 staatlich anerkannten Luftkurort hat der Tourismus wachsende Bedeutung.

mehr zu "Plau am See" in der Wikipedia: Plau am See

Politik & Weltgeschehen

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Plön (Schleswig-Holstein) seit

1990

Politik > Partnerschaften:
thumbnail
Plau am See (Mecklenburg-Vorpommern), seit (Plön)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Lutz Schulenburg stirbt in Plau am See. Lutz Schulenburg war ein deutscher anarchistischer Verleger und Mitbegründer der Edition Nautilus.
thumbnail
Gestorben: Christian Otto (PDS) stirbt in Plau am See, Landkreis Parchim. Christian Otto war ein deutscher Politiker (PDS) und von Oktober 2004 bis zu seinem Tod Mitglied im Landtag Brandenburg.
thumbnail
Gestorben: Otto Bergund stirbt in Plau am See. Otto Bergund war ein deutscher Politiker (Sozialdemokratische Partei der Freien Stadt Danzig).
thumbnail
Geboren: Philipp-Sebastian Kühn wird in Plau am See geboren. Philipp-Sebastian Kühn ist ein Hamburger Politiker der SPD. Von 2008 bis 2015 war er Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft.
thumbnail
Geboren: Ulrich Hänel wird in Plau am See geboren. Ulrich Hänel ist ein ehemaliger deutscher Hockeyspieler. Er gewann zwei Olympische Silbermedaillen.

Verwendung der Figur

1903

thumbnail
modellierte der Bildhauer Wilhelm Wandschneider eine Idealgestalt, die er CORIOLAN nannte. Die etwas überlebensgroße Bronzestatue erhielt auf der Weltausstellung 1904 in St. Louis (Louisiana Purchase Exposition) eine Goldene Medaille und fand später ihren Platz am Plauer See im Ortsteil Seelust der Stadt Plau am See, wo sie noch erhalten ist. Verkleinerungen in Bronze von 39 und 80? cm sind bekannt. (Gnaeus Marcius Coriolanus)

"Plau am See" in den Nachrichten