Polen

Polen (polnischPolska[ˈpɔlska]Audio-Datei / HörbeispielAnhören?/i, amtlich Rzeczpospolita Polska, Audio-Datei / Hörbeispiel[ʐɛʈ͡ʂpɔsˈpɔlita ˈpɔlska]?/i, deutsch Republik Polen) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa. Hauptstadt und zugleich größte Stadt des Landes ist Warschau (polnischWarszawa), größter Ballungsraum die Metropolregion Silesia. Polen ist ein in 16 Woiwodschaften gegliederter Einheitsstaat. Mit einer Größe von 312.679 Quadratkilometern ist Polen das sechstgrößte Land der Europäischen Union und mit 38,5 Millionen Einwohnern ebenfalls das sechstbevölkerungsreichste. Es herrscht vorwiegend das ozeanische Klima im Norden und Westen sowie das kontinentale Klima im Süden und Osten des Landes.

Im frühen Mittelalter siedelten sich im Zuge der Völkerwanderung Stämme der westlichen Polanen in Gebieten des heutigen Staatsgebietes an. Eine erste urkundliche Erwähnung fand im Jahr 966 unter dem ersten historisch bezeugten polnischen Herzog Mieszko I. statt, welcher das Land dem Christentum öffnete. 1025 wurde das Königreich Polen gegründet, bis es sich 1569 durch die Union von Lublin mit dem Großherzogtum Litauen zur Königlichen Republik Polen-Litauen vereinigte und zu einem der größten und einflussreichsten Staaten in Europa wurde. In dieser Zeit entstand 1791 die erste moderne Verfassung Europas.

mehr zu "Polen" in der Wikipedia: Polen

Ereignisse > Europa

997 n. Chr.

thumbnail
Der polnische Herzog Boleslaw I. schließt ein enges politisches und militärisches Bündnis mit dem Heiligen Römischen Reich und besiegelt die Integration Polens in die westlich-christliche Kultur. (10. Jahrhundert)

Weitere Ereignisse in Europa

thumbnail
In Polen wird die Verfassung vom 3. Mai, die erste geschriebene demokratische Verfassung Europas verabschiedet.

1202

thumbnail
Wladyslaw III. Dünnbein wird Seniorherzog von Polen.
thumbnail
Krönung von Boleslaw II. der Kühne (pol. Bolesław II Śmiały) zum König von Polen.

Europa vor dem Krieg

thumbnail
Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop konferiert in München mit seinem polnischen Amtskollegen Oberst Józef Beck über die „Danzig-Frage“.

1939

thumbnail
26. März:: Polens Botschafter in Berlin, Józef Lipski, teilt Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop die Weigerung seiner Regierung zur Gewährung exterritorialer Zugangswege nach Danzig mit.

1939

thumbnail
23. März: Polen ordnet eine umfassende Teilmobilmachung seiner Streitkräfte an, Polens Außenminister, Oberst Józef Beck, bittet Großbritannien um den Abschluss eines Beistandspakts.

1939

thumbnail
31. März: Der britische Premierminister Neville Chamberlain verkündet eine britisch-französische Garantie für Polen.

„Monsters Of Rock“ in Europa

Europa

1950

thumbnail
20. März: Die polnische Regierung beschließt die entschädigungslose Enteignung des Kirchenbesitzes (375.000 ha)

1921

thumbnail
18. März: Sowjetrussland und Polen unterzeichnen in Riga einen Friedensvertrag zur Beendigung des Polnisch-Sowjetischen Kriegs.
thumbnail
Rosa Luxemburg, Leo Jogiches und Julian Balthasar Marchlewski gründen als revolutionäre Alternative in Polen die Sozialdemokratische Arbeiterpartei Polens und Litauens.
thumbnail
Mit dem von Kaiser Wilhelm I. unterzeichneten Ansiedlungsgesetz für die zuvor zu Polen gehörenden Ostprovinzen Preußens soll der Anteil einheimischer Bauern reduziert werden. Behördliche Enteignungen stärken jedoch den polnischen Nationalismus.

1232

thumbnail
Heinrich der Bärtige wird Princeps von Polen.

1102

thumbnail
Zbigniew wird Co-Herzog von Polen (in Großpolen, Kujawien und Masowien).
thumbnail
Boleslaw Chrobry wird in Polen zum ersten König gekrönt.

973 n. Chr.

thumbnail
An Ostern wird in Quedlinburg ein Hoftag abgehalten, bei dem Boleslav I., Herzog von Böhmen, und Mieszko I., Herzog der Polen einen Treueeid vor Kaiser Otto I. ablegen.

Historische Flutkatastrophen in Europa > Österreich

2002

thumbnail
In Ober- und Niederösterreich treten zahlreiche Flüsse über die Ufer, weite Landteile stehen unter Wasser. Besonders betroffen waren die Donau und der Kamp. (HQ100, siehe Hochwasser in Mitteleuropa ) (Flutkatastrophe)

Mitgliedsparteien > Europa

2004

thumbnail
Polen: Zieloni (Global Greens)

CowParade Städte > Europa

2005

thumbnail
Warschau, Polen (CowParade)

"Polen" in den Nachrichten