Police Service of Northern Ireland

Der Police Service of Northern Ireland (PSNI) (irischSeirbhís Phóilíneachta Thuaisceart Éireann, zu deutsch „Polizeidienst von Nordirland“) ist die reformierte Polizei in Nordirland und ist damit die Nachfolgeorganisation der Royal Ulster Constabulary (RUC).

mehr zu "Police Service of Northern Ireland" in der Wikipedia: Police Service of Northern Ireland

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Denis Donaldson stirbt bei Glenties im County Donegal, Irland. Denis Donaldson war Mitglied der irischen Organisationen Provisional Irish Republican Army und Sinn Féin, welcher im Jahr 2005 als Spion im Dienst des MI5 und der Special Branch des Police Service of Northern Ireland (früher die Royal Ulster Constabulary) enttarnt wurde.

1950

thumbnail
Geboren: Denis Donaldson wird in Belfast, Nordirland geboren. Denis Donaldson war Mitglied der irischen Organisationen Provisional Irish Republican Army und Sinn Féin, welcher im Jahr 2005 als Spion im Dienst des MI5 und der Special Branch des Police Service of Northern Ireland (früher die Royal Ulster Constabulary) enttarnt wurde.

Tagesgeschehen

thumbnail
Dublin/Nordirland: Die Sinn Féin erkennt auf einem Sonderparteitag in einer historischen Abstimmung von 2000 Delegierten die nordirische Polizei an. Somit räumt sie ein wichtiges Hindernis auf dem Weg zur Wiederherstellung einer nordirischen Regionalregierung aus dem Weg. Laut dem Parteivorsitzenden Gerry Adams habe sie damit „die Möglichkeit geschaffen, die politische Landschaft auf dieser Insel für immer zu verändern“. Die britische Regierung versichert im Gegenzug die Rolle des Geheimdienstes MI5 auf dem Gebiet der Provinz zu beschränken.

"Police Service of Northern Ireland" in den Nachrichten