Politisches System Frankreichs

Das derzeitige politische System Frankreichs wird durch die Verfassung der Fünften Französischen Republik bestimmt. Als wichtigste Merkmale gelten die demokratische und republikanische Staatsform mit einer starken Exekutive im Rahmen eines semipräsidentiellen Regierungssystems. Frankreich besitzt ein Zweikammersystem.

Frankreich ist trotz einiger Reformen zur Stärkung der Regionen nach wie vor ein dezentraler Einheitsstaat. Die Trennung zwischen Religion und Staat (französisch laïcité) ist in Frankreich seit 1905 stärker als in vielen anderen europäischen Staaten.

mehr zu "Politisches System Frankreichs" in der Wikipedia: Politisches System Frankreichs

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Louis Joxe stirbt in Paris. Louis Joxe war ein französischer Politiker.
thumbnail
Gestorben: Henri Frenay stirbt in Porto-Vecchio, Corse-du-Sud. Henri Frenay war ein französischer Politiker und führendes Mitglied der Résistance.
thumbnail
Gestorben: François de Menthon stirbt in Annecy, Département Haute-Savoie. François de Menthon war ein französischer Politiker, Jurist und französischer Hauptankläger beim Nürnberger Prozess 1945/46.
thumbnail
Gestorben: Georges Bidault stirbt in Cambo-les-Bains. Georges-Augustin Bidault war ein französischer Politiker. Im Zweiten Weltkrieg war er aktives Mitglied der Résistance und Anfang der 1960er Jahre der Organisation de l’armée secrète (OAS).
thumbnail
Gestorben: Pierre Villon stirbt in Vallauris, Département Alpes-Maritimes. Pierre Villon, geboren als Roger Ginsburger, war ein Architekt und französischer Politiker, der den Kampfnamen Pierre Villon als Mitglied der Résistance annahm, den er später behielt.

Fußnoten

2010

thumbnail
Wikipedia:Redundanz Oktober

"Politisches System Frankreichs" in den Nachrichten