Präfektur Mie

Die Präfektur Mie (jap.三重県, Mie-ken) ist eine der Präfekturen Japans. Sie liegt in der Region Kinki auf der Insel Honshū. Sitz der Präfekturverwaltung ist Tsu.

mehr zu "Präfektur Mie" in der Wikipedia: Präfektur Mie

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Kana Nishino wird in Matsusaka, Präfektur Mie, Japan geboren. Kana Nishino ist eine japanische J-Pop- und Teen-Pop-Sängerin, die bei Sony Music Entertainment Japan unter Vertrag steht. 2005 war sie der Gewinner der „Miss Phoenix Audition“, die von Sony veranstaltet wurde und setzte sich gegen 40.000 Mitbewerber durch. Ihre Debütsingle I erschien im Februar 2008.
thumbnail
Geboren: Tatsuma Itō wird in Inabe, Präfektur Mie geboren. Tatsuma Itō ist ein japanischer Tennisspieler.
thumbnail
Geboren: Kumiko Ogura wird in Kawagoe, Präfektur Mie geboren. Kumiko Ogura ist eine Badmintonspielerin aus Japan.
thumbnail
Geboren: Tōru Matsumoto wird in der Präfektur Mie geboren. Tōru Matsumoto ist ein japanischer Badmintonspieler.
thumbnail
Geboren: Eikei Suzuki wird in der Präfektur Hyōgo geboren. Eikei Suzuki ist ein japanischer Politiker und gewählter Gouverneur der Präfektur Mie.

"Präfektur Mie" in den Nachrichten