Prahran

Prahran ist ein Stadtteil von Melbourne im Bundesstaat Victoria in Australien. Er ist fünf Kilometer von der Innenstadt entfernt. Der Ortsname ist vom Aborigine-Begriff „purraran“ abgeleitet und bedeutet - wegen der Nähe zum Yarra River und Albert Park Lake - „überwiegend von Wasser umgeben“.

Zunächst war Prahran ein Siedlungsgebiet für Farmer, nach dem Goldrausch in den 1850er Jahren wurde es dann zu einer Arbeitersiedlung.

mehr zu "Prahran" in der Wikipedia: Prahran

Kunst & Kultur

1997

Ausstellung:
thumbnail
„Romantic paintings from the early years. A survey.“, Ossarya Gallery, Melbourne-Prahran (Einzelausstellung) (Timothy James Webb)

"Prahran" in den Nachrichten