Princeton (New Jersey)

Princeton [ˈpɹɪnstən] ist eine kleine US-amerikanische Universitätsstadt in Mercer County (New Jersey), in der laut dem 23. United States Census 28.572 (Princeton Township: 16.265; Borough of Princeton: 12.307) Menschen leben (Stand: 2010).

mehr zu "Princeton (New Jersey)" in der Wikipedia: Princeton (New Jersey)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Vera Rubin stirbt in Princeton, New Jersey. Vera Cooper Rubin war eine US-amerikanische Astronomin, die sich vorwiegend mit der Erfassung der Verteilung der Dunklen Materie beschäftigte.
thumbnail
Gestorben: Morton White stirbt in Montgomery, New Jersey. Morton Gabriel White war ein US-amerikanischer Philosoph und Ideengeschichtler. Er war eine der zentralen Figuren des holistischen Pragmatismus und ein bekannter Experte für die Geschichte der amerikanischen Philosophie. Von 1953 bis 1970 war er Professor am Department of Philosophy der Harvard University und danach am Institute for Advanced Study in Princeton, dort war er zuletzt professor emeritus.
thumbnail
Gestorben: Val Fitch stirbt in Princeton, New Jersey. Val Logsdon Fitch war ein US-amerikanischer Elementarteilchenphysiker.
thumbnail
Gestorben: William H. Scheide stirbt in Princeton. William Hurd Scheide, auch Bill, war ein US-amerikanischer Musikwissenschaftler und Mäzen.
thumbnail
Gestorben: Edward Nelson stirbt in Princeton. Edward Nelson war ein US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Analysis, mathematischer Physik, Wahrscheinlichkeitstheorie und Logik beschäftigte.

Kunst & Kultur

1970

Ausstellung:
thumbnail
American Art since 1960; organisiert von Sam Hunter für die Princeton University, Princeton (Robert Indiana)

Gebäude von SOM

1982

thumbnail
Enerplex, North Building, Princeton (New Jersey), USA (Skidmore, Owings and Merrill)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1998

Preisträger:
thumbnail
Bruce McCormack (USA), Professor für Systematische Theologie am Princeton Theological Seminary, für die Studie Theologische Dialektik und kritischer Realismus. Entstehung und Entwicklung von Karl Barths Theologie 1909–1936. (Karl-Barth-Preis)

1814

Auszeichnungen, Orden und Ehrenzeichen:
thumbnail
– akademischer Ehrentitel eines „Master of Arts“ (M.A.) des Princeton College in Princeton (New Jersey) (Winfield Scott)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1997

thumbnail
Gründung: Covance Inc. ist ein US-amerikanisches Auftragsforschungsinstitut, das vor allem im Bereich Planung und Durchführung klinischer Studien agiert. Es ist eines der weltgrößten seiner Art und ist in 20 Ländern vertreten. Hauptsitz des Unternehmens ist Princeton im Bundesstaat New Jersey. In Deutschland ist Covance in München und in Münster ansässig, wo es eines der größten Tierversuchs-Labors Europas betreibt. Covance ist an der New Yorker Börse notiert und dort im Russell 1000-Index gelistet.

1988

thumbnail
Gründung: Blues Traveler ist eine US-amerikanische Blues-Rock-Band aus Princeton (New Jersey).

1960

thumbnail
Gründung: Die Tyco International Ltd. ist ein international tätiger Mischkonzern mit US-amerikanischen Wurzeln und Sitz in Schaffhausen in der Schweiz sowie bedeutenden Verwaltungszentren in Princeton (New Jersey). Die wichtigsten Geschäftszweige von Tyco schließen elektronische Komponenten, Medizintechnik, Brandschutz, Sicherheits- und Flüssigkeitsauslaufkontrollsysteme ein.

"Princeton (New Jersey)" in den Nachrichten