Proton (Rakete)

Proton (russischПротон, bekannt auch als UR-500, GRAU-Index 8K82) ist die Bezeichnung für eine russische Trägerrakete, die zum Starten schwerer Nutzlasten (z. B. Raumstations-Module) und geostationärer Satelliten sowie schwerer interplanetarer Raumsonden verwendet wird.

mehr zu "Proton (Rakete)" in der Wikipedia: Proton (Rakete)

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Erster Start einer Proton-Rakete

Tagesgeschehen

thumbnail
Baikonur/Kasachstan: Nimiq 1 wird am 20. Mai 1999 mit einer Proton-K/Block-DM-3-Rakete vom Kosmodrom Baikonur in Kasachstan gestartet. Er ist der erste kanadische Satellit für direkte, digitale TV-Übertragung.

Versionen

2000

thumbnail
Proton-K: drei Stufen – letzter Start

"Proton (Rakete)" in den Nachrichten