Provinz Santiago

Die Provinz Santiago ist eine Provinz in der Región Metropolitana in Chile. In ihr liegen 32 der insgesamt 37 Gemeinden von Groß-Santiago (Gran Santiago). Die Provinz hat 4.927.624 Einwohner (Volkszählung 2012) und eine Fläche von 2.030,3 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte liegt damit bei 2.427 Einwohnern pro Quadratkilometer. Hauptstadt ist Santiago.

mehr zu "Provinz Santiago" in der Wikipedia: Provinz Santiago

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Camila Vallejo wird in Santiago geboren. Camila Antonia Amaranta Vallejo Dowling /ka?mila an?tonja ama??anta ?a??exo ?da?l??/ ist eine Politikerin der Kommunistischen Partei Chiles. Sie war Anführerin der Studentenbewegung in Chile und Geographie-Studentin an der Fakultät für Architektur und Urbanistik der Universidad de Chile (deutsch: Universität von Chile). Sie ist Mitglied des Zentralkomitees der Juventudes Comunistas de Chile (Jugendverband der Partido Comunista de Chile). Camila Vallejo war 2010 und 2011 die Präsidentin der Federación de Estudiantes de la Universidad de Chile (kurz FECh, Studentenvereinigung der Universität von Chile). Sie war auch eine der Sprecherinnen der Confederación de Estudiantes de Chile (kurz Confech, Verband der Studierenden der traditionellen Universitäten Chiles) während der Studentenproteste 2011. Seit November 2013 ist sie Mitglied des chilenischen Parlaments.
thumbnail
Geboren: Yamna Lobos wird in Providencia in der Provinz Santiago geboren. Yamna Carolina Lobos Astorga ist eine chilenische Tänzerin und TV-Moderatorin, Verfügt derzeit über zwei TV-Kanäle, "Danz" und "Soundtrax" durch den Kabelkanal "BangTV".

"Provinz Santiago" in den Nachrichten