Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sabine Dardenne wird in Tournai geboren. Sabine Dardenne ist eine Belgierin, die als zwölfjähriges Mädchen von dem Sexualstraftäter Marc Dutroux auf dem Weg zur Schule entführt, 80 Tage lang in dem Wohnhaus des Täters gefangengehalten und misshandelt wurde. Es ist eines von zwei überlebenden Opfern. Im Prozess gegen seinen Kidnapper sagte das Mädchen 2004 aus. Zudem brachte sie das Buch Ihm in die Augen sehen heraus.
thumbnail
Gestorben: Rolf vom Busch stirbt in Wien. Rolf vom Busch war ein deutscher Hotelpage. Er wurde wegen Mordes an dem Stricher Kurt Schöning verurteilt. Ein Prozess wegen eines weiteren Mordes an Helmut Daube aus Gladbeck wurde ihm möglicherweise deshalb nicht gemacht, weil er 1936 in einem anderen, als geheim eingestuften Prozess, der den damaligen Führer und Reichskanzler Adolf Hitler betraf, wegen Landesverrates verurteilt wurde.

1954

thumbnail
Geboren: Robert N. Proctor wird geboren. Robert Neel Proctor ist ein US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker und Wissenschaftstheoretiker mit dem Schwerpunkt Biomedizin und deren politische Umsetzung in den Vereinigten Staaten und Europa. Er ist durch seine Zeugenaussage als erster Historiker in einem Prozess gegen die amerikanische Tabakindustrie einem größeren Publikum bekannt geworden.
thumbnail
Geboren: Gerhard Härdle wird in Karlsruhe geboren. Gerhard Härdle ist ein auf Ausländer- und Asylrecht sowie Straf- und Strafverfahrensrecht spezialisierter Rechtsanwalt in Heidelberg. Ein Prozess gegen ihn erregte 1979 und später bundesweit größere Aufmerksamkeit.
thumbnail
Geboren: Rolf vom Busch wird in Remscheid geboren. Rolf vom Busch war ein deutscher Hotelpage. Er wurde wegen Mordes an dem Stricher Kurt Schöning verurteilt. Ein Prozess wegen eines weiteren Mordes an Helmut Daube aus Gladbeck wurde ihm möglicherweise deshalb nicht gemacht, weil er 1936 in einem anderen, als geheim eingestuften Prozess, der den damaligen Führer und Reichskanzler Adolf Hitler betraf, wegen Landesverrates verurteilt wurde.

stop > Kommentare > Historische Studien

2000

thumbnail
Heusler, Erika: Kapitalprozesse im lukanischen Doppelwerk. Die Verfahren gegen Jesus und Paulus in exegetischer und rechtshistorischer Analyse. Neutestamentliche Abhandlungen 38. Aschendorff, Münster (Evangelium nach Lukas)

"Prozess (Recht)" in den Nachrichten