Querelle (Film)

Querelle ist ein deutsch-französischer Spielfilm. Er wurde 1982 von Rainer Werner Fassbinder gedreht und basiert auf dem Roman Querelle (Originaltitel: Querelle de Brest) von Jean Genet. Fassbinder starb am 11. Juni 1982 während der Endfertigung des Films. Ende August wurde Querelle auf dem Filmfestival Venedig gezeigt, der Filmstart in der Bundesrepublik Deutschland war am 16. September 1982.

mehr zu "Querelle (Film)" in der Wikipedia: Querelle (Film)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1982

Werk > Film:
thumbnail
Querelle – Regie: Rainer Werner Fassbinder (Jeanne Moreau)

1982

Werk > Film:
thumbnail
Querelle (Jeanne Moreau)

1959

Werk > Regiearbeit:
thumbnail
Der Rebell von Samara (Il Vendicatore) (William Dieterle)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1982

Film:
thumbnail
Querelle (Günther Kaufmann)

1982

Film:
thumbnail
Querelle (Michael Fengler)

1982

Film:
thumbnail
Querelle (Y Sa Lo)

1982

Film:
thumbnail
Querelle (Natja Brunckhorst)

1982

Film (als Regisseur/Kameramann/Schauspieler):
thumbnail
Querelle (Schauspieler) (Robert van Ackeren)

"Querelle (Film)" in den Nachrichten