Römisch-deutscher König

Als römisch-deutscher König werden in der neueren historischen Forschung die Herrscher des Heiligen Römischen Reiches für die Zeit zwischen ihrer Wahl zum König und ihrer Krönung zum Kaiser bezeichnet. Die moderne Terminologie soll Verwechslungen mit den altrömischen Herrschern der Königszeit verhindern, ebenso wie die moderne Bezeichnung römisch-deutscher Kaiser der Unterscheidung der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen deutschen Herrscher des Heiligen Römischen Reiches von den römischen Kaisern der Antike und den deutschen Kaisern des 1871 gegründeten Deutschen Kaiserreiches dient.

Ihr eigentlicher Titel lautete während der OttonenzeitKönig der Franken (lat.Rex Francorum), seit der späten SalierzeitRömischer König oder König der Römer (Rex Romanorum). Daneben war in der Neuzeit der Titel König in Germanien (Rex in Germania) in Gebrauch.

mehr zu "Römisch-deutscher König" in der Wikipedia: Römisch-deutscher König

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
König Wenzel III. von Böhmen wird während eines Feldzugs in Polen von einem Unbekannten ermordet. Der römisch-deutsche KönigAlbrecht I. zieht Böhmen als „erledigtes Reichslehen“ ein.
thumbnail
König Adolf von Nassau wird von den Kurfürsten abgesetzt und an seiner Statt der Habsburger Albrecht I. als römisch-deutscher König gewählt.

1237

thumbnail
Februar: Konrad IV. wird zum Römisch-deutschen König gewählt.
thumbnail
Der Welfe Otto IV. von Braunschweig wird in Aachen zum römisch-deutschen König gekrönt -am rechten Ort, aber mit den falschen Insignien (bis 1218).
thumbnail
Krönung Heinrichs IV. als Mitkönig seines Vaters Heinrich III. zum römisch-deutschen König.

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen

thumbnail
Papst Alexander VI. bringt die maßgeblich vom römisch-deutschen König Maximilian I. gestützte Heilige Liga von Venedig gegen Ludwig XII. von Frankreich zustande. Ihr gehören das Heilige Römische Reich, Spanien, Mailand und die Republik Venedig an. Vorgebliches Ziel ist der Widerstand gegen das Osmanische Reich. (31. März)

"Römisch-deutscher König" in den Nachrichten