Rüdiger von Wechmar

Rüdiger Freiherr von Wechmar (* 15. November 1923 in Berlin; † 17. Oktober 2007 in München) war ein deutscher Journalist und Diplomat, in den 1970er Jahren Botschafter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen.

mehr zu "Rüdiger von Wechmar" in der Wikipedia: Rüdiger von Wechmar

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1980

Ehrung:
thumbnail
Großes Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der deutsche UNO-Botschafter Rüdiger von Wechmar wird für ein Jahr zum Präsidenten der UN-Vollversammlung gewählt.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Rüdiger von Wechmar stirbt in München. Rüdiger Freiherr von Wechmar war ein deutscher Journalist und Diplomat, in den 1970er Jahren Botschafter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen.
Geboren:
thumbnail
Rüdiger von Wechmar wird in Berlin geboren. Rüdiger Freiherr von Wechmar war ein deutscher Journalist und Diplomat, in den 1970er Jahren Botschafter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen.

thumbnail
Rüdiger von Wechmar starb im Alter von 83 Jahren. Rüdiger von Wechmar wäre heute 94 Jahre alt. Rüdiger von Wechmar war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Rüdiger von Wechmar" in den Nachrichten