Raimo Helminen

Raimo Ilmari Helminen (* 11. März 1964, Tampere, Finnland) ist ein ehemaliger finnischer Eishockeyspieler. Zwischen 1982 und 2008 bestritt er 713 Spiele in der SM-liiga, 226 in der Elitserien und 117 in der National Hockey League. Sein Stammverein war Ilves Tampere. Seit seinem Karriereende arbeitet er als Trainer und ist seit 2016 Assistenztrainer bei Jokerit Helsinki.

mehr zu "Raimo Helminen" in der Wikipedia: Raimo Helminen

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Raimo Helminen wird , Tampere, Finnland geboren. Raimo Ilmari Helminen ist ein ehemaliger finnischer Eishockeyspieler. Zwischen 1982 und 2008 bestritt er 713 Spiele in der SM-liiga, 226 in der Elitserien und 117 in der National Hockey League. Sein Stammverein war Ilves Tampere.

thumbnail
Raimo Helminen ist heute 54 Jahre alt. Raimo Helminen ist im Sternzeichen Fische geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2001

Ehrung > International:
thumbnail
Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft

2000

Ehrung > International:
thumbnail
Bronzemedaille bei der Weltmeisterschaft

1999

Ehrung:
thumbnail
SM-liiga All-Star Team

1999

Ehrung > International:
thumbnail
Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft

1998

Ehrung:
thumbnail
SM-liiga All-Star-Team

Rekord

2002

thumbnail
Einziger Eishockeyspieler, der an sechs Olympischen Winterspielen teilgenommen hat: Sarajevo 1984, Calgary 1988, Albertville 1992, Lillehammer 1994, Nagano 1998 und Salt Lake City

"Raimo Helminen" in den Nachrichten