Raise Your Voice – Lebe deinen Traum

Raise Your Voice – Lebe deinen Traum ist ein US-amerikanisches Drama, welches im Jahr 2004 veröffentlicht wurde. Regisseur war Sean McNamara, die Hauptrollen wurden von Hilary Duff und Oliver James besetzt. Der Film erzählt von einem Teenager namens Terri, welche den Sommer über gegen den Willen ihres Vaters an einer Schule für Darstellende Künste in Los Angeles teilnimmt.

mehr zu "Raise Your Voice – Lebe deinen Traum" in der Wikipedia: Raise Your Voice – Lebe deinen Traum

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Oliver James wird in Ottershaw, Surrey als Oliver James Hudson geboren. Oliver James ist ein britischer Musiker, Songwriter und Schauspieler. In Deutschland ist er vor allem für seine Auftritte in den Filmen Raise Your Voice – Lebe deinen Traum, (2004) mit Hilary Duff und in Was Mädchen wollen, (2003) mit Amanda Bynes bekannt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2004

thumbnail
Film: Raise Your Voice -Lebe deinen Traum ist ein US-amerikanisches Drama, welches im Jahr 2004 veröffentlicht wurde. Regisseur war Sean McNamara, die Hauptrollen wurden von Hilary Duff und Oliver James besetzt. Der Film erzählt von einem Teenager namens Terri, welche den Sommer über gegen den Willen ihres Vaters an einer Schule für Darstellende Künste in Los Angeles teilnimmt.

Stab:
Regie: Sean McNamara
Drehbuch: Mitch Rotter
Produktion: Sean McNamara
Musik: H. Scott Salinas Aaron Zigman
Kamera: John R. Leonetti
Schnitt: Jeff Canavan

Besetzung: Hilary Duff, Oliver James, David Keith, Dana Davis, Johnny Lewis, Rita Wilson, Lauren C. Mayhew, Kat Dennings, Jason Ritter, Rebecca De Mornay, John Corbett, James Avery

2004

thumbnail
Film: Raise Your Voice – Lebe deinen Traum (Raise Your Voice) (Johnny Lewis)

2004

thumbnail
Film: Raise Your Voice – Lebe deinen Traum (Raise Your Voice) (Jason Ritter)

2004

thumbnail
Film: Raise Your Voice – Lebe deinen Traum (Raise Your Voice) (Dana Davis)

2004

thumbnail
Film: Raise Your Voice – Lebe deinen Traum (Johnny Lewis)

"Raise Your Voice – Lebe deinen Traum" in den Nachrichten