Raphaël Tschudi

Raphaël Olivier Tschudi (* 29. Juni 1987 in Basel) ist ein Schweizer Schauspieler.

mehr zu "Raphaël Tschudi" in der Wikipedia: Raphaël Tschudi

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Raphaël Tschudi wird in Basel geboren. Raphaël Olivier Tschudi ist ein Schweizer Schauspieler.

thumbnail
Raphaël Tschudi ist heute 30 Jahre alt. Raphaël Tschudi ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film > Kurzfilm: Belle vue (Miriam Walther)

2009

thumbnail
Film: Verso (Eigenschreibweise: VEЯSO, im deutschsprachigen Raum auch Verso -Revenge is a State of Mind) ist ein Schweizer Spielfilm, der 2009 in die Kinos kam. Es handelt sich um einen Psychothriller, der in der Gegenwart spielt, im Umfeld von Polizei und mafiösen Organisationen angelegt ist und Themen wie Rache und Gerechtigkeit behandelt. Verso entstand unter der Regie von Xavier Ruiz, der auch an der Produktion und dem Drehbuch beteiligt war und als Cutter fungierte.

Stab:
Regie: Xavier Ruiz
Drehbuch: Nicholas Cuthbert
Xavier Ruiz
Produktion: Xavier Ruiz
Donato Rotunno
Eric Tavitian
Musik: Tom Bimmermann
Kamera: Gregory Pédat
Schnitt: Jean-Paul Cardinaux
Xavier Ruiz

Besetzung: Laurent Lucas, Carlos Leal, Arben Bajraktaraj, Andres Andrekson, Chloé Coulloud, André Oumansky, Barthélemy Grossmann, Delphine Chanéac, Hérve Sogne, Jean-François Wolff, Nicole Max, Julie Nicolet, Isabelle Caillat, Raphaël Tschudi, Olivier Perez, David Valere, Jacques Michel, Aurélie Corrigan

2009

thumbnail
Film > Spielfilm: Verso (Xavier Ruiz)

2008

thumbnail
Film > Fernsehen: Tag und Nacht (Episodenrolle)

2007

thumbnail
Film > Kurzfilm: Emoglobin (Gilles Tschudi)

"Raphaël Tschudi" in den Nachrichten