Ray Dolby

Ray Milton DolbyOBE (* 18. Januar 1933 in Portland, Oregon; † 12. September 2013 in San Francisco, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Ingenieur und Erfinder. Er erfand mehrere wichtige Techniken im Zusammenhang mit der magnetischen Schallaufzeichnung und -wiedergabe. 1965 gründete er die Firma Dolby.

mehr zu "Ray Dolby" in der Wikipedia: Ray Dolby

Quelle

2007

thumbnail
Lebenslauf Ray Dolby auf ieee-virtual-museum.org (engl.), abgerufen 10. April

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ray Dolby stirbt in San Francisco, Kalifornien. Ray Milton Dolby OBE war ein US-amerikanischer Ingenieur und Erfinder. Er erfand mehrere wichtige Techniken im Zusammenhang mit der magnetischen Schallaufzeichnung und -wiedergabe. 1965 gründete er die Firma Dolby.
thumbnail
Geboren: Ray Dolby wird in Portland, Oregon geboren. Ray Milton Dolby OBE war ein US-amerikanischer Ingenieur und Erfinder. Er erfand mehrere wichtige Techniken im Zusammenhang mit der magnetischen Schallaufzeichnung und -wiedergabe. 1965 gründete er die Firma Dolby.

thumbnail
Ray Dolby starb im Alter von 80 Jahren. Ray Dolby wäre heute 85 Jahre alt. Ray Dolby war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1965

Gründung:
thumbnail
Dolby Laboratories, Inc. ist ein Unternehmen, das früher Kompandersysteme zur Rauschverminderung im analogen Audiobereich entwickelt hat, und mittlerweile auf digitale Mehrkanal-Tonformate spezialisiert ist. Das Unternehmen wurde 1965 von Ray Dolby in England gegründet, 1976 verlagerte er es in die Vereinigten Staaten von Amerika.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Ehrung:
thumbnail
Emmy für sein Lebenswerk

1989

Ehrung:
thumbnail
Oscar (Academy Scientific and Technical Award)

"Ray Dolby" in den Nachrichten