Reaktivität (Chemie)

In der Chemie ist Reaktivität die Fähigkeit eines Stoffes, eine chemische Reaktion einzugehen. Sie ist weder eine thermodynamische noch eine kinetische Größe, sondern eine qualitative Bezeichnung für die Stabilität oder Reaktionsfreudigkeit einer Substanz. Stabile Substanzen werden auch als wenig reaktionsfreudig klassifiziert.

Beispiele:

mehr zu "Reaktivität (Chemie)" in der Wikipedia: Reaktivität (Chemie)

Leider keine Ereignisse zu "Reaktivität (Chemie)"

"Reaktivität (Chemie)" in den Nachrichten