Rechtsmedizin

Die Rechtsmedizin, auch Forensische Medizin oder Gerichtsmedizin genannt, umfasst die Entwicklung, Anwendung und Beurteilung medizinischer und naturwissenschaftlicher Kenntnisse für die Rechtspflege sowie die Vermittlung arztrechtlicher und ethischer Kenntnisse für die Ärzteschaft.

mehr zu "Rechtsmedizin" in der Wikipedia: Rechtsmedizin

Kunst & Kultur

1994

Sonderausstellungen:
thumbnail
„Bissige Karikaturen – ausgezeichnete Porträts“, Ausstellung des Gerichtsmediziners und Autodidakten Johann Missliwetz (Kaiser-Franz-Josef-Museum)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Reinhard Redhardt stirbt in Darmstadt. Reinhard Redhardt war ein deutscher Rechtsmediziner, Neurologe und Psychiater.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Spann stirbt. Wolfgang Spann war ein deutscher Rechtsmediziner.
thumbnail
Gestorben: Elisabeth Trube-Becker stirbt in Neuss. Elisabeth Trube-Becker war die erste weibliche Inhaberin einer Professur für Rechtsmedizin in Deutschland und zeitlebens eine engagierte Vorkämpferin für die Menschenrechte der Kinder und gegen das Dunkelfeld der Kindesmisshandlung.
thumbnail
Gestorben: Steffen Berg stirbt. Steffen P. Berg war ein deutscherRechtsmediziner.
thumbnail
Gestorben: Helmut Maxeiner stirbt bei Stahnsdorf. Helmut Maxeiner war ein deutscherRechtsmediziner.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Post Mortem ist eine deutsche Fernsehserie mit Schwerpunkt Rechtsmedizin, die von der Sony Pictures Film und Fernseh Produktions GmbH für RTL produziert wurde. Sie erinnert an die US-amerikanische CSI-Reihe.

Genre: Kriminalserie
Titellied: Seal

1981

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Quincy (Originaltitel: Quincy, M. E.) ist eine US-amerikanische Krimiserie, die vom 3. Oktober 1976 bis zum 11. Mai 1983 auf NBC gesendet wurde. Die Hauptrolle spielte Jack Klugman als Dr. Quincy, ein Gerichtsmediziner, der daran arbeitet, die Ursachen von fragwürdigen Todesfällen herauszufinden.

Produktionsjahr(e): 1976, 1983
Genre: Filmdrama, Kriminalfilm
Idee: Glen A. Larson, Lou Shaw
Musik: Stu Phillips, Glen A. Larson, Vic Mizzy, Bruce Broughton, Bob Alcivar, Dick de Benedictis

Besetzung: Jack Klugman, John S. Ragin, Robert Ito, Val Bisoglio, Garry Walberg, Joseph Roman
thumbnail
Serienstart: Quincy (Originaltitel: Quincy, M. E.) ist eine US-amerikanische Krimiserie, die vom 3. Oktober 1976 bis zum 11. Mai 1983 auf NBC gesendet wurde. Die Hauptrolle spielte Jack Klugman als Dr. Quincy, ein Gerichtsmediziner, der daran arbeitet, die Ursachen von fragwürdigen Todesfällen herauszufinden.

Produktionsjahr(e): 1976, 1983
Genre: Filmdrama, Kriminalfilm
Idee: Glen A. Larson, Lou Shaw
Musik: Stu Phillips, Glen A. Larson, Vic Mizzy, Bruce Broughton, Bob Alcivar, Dick de Benedictis

Besetzung: Jack Klugman, John S. Ragin, Robert Ito, Val Bisoglio, Garry Walberg, Joseph Roman

"Rechtsmedizin" in den Nachrichten