Rechtstheorie

Als Rechtstheorie wird der Versuch bezeichnet, das Recht in seinen gesamten Erscheinungsformen systematisch darzustellen und daraus nachprüfbare (falsifizierbare) Erkenntnisse zu gewinnen.

mehr zu "Rechtstheorie" in der Wikipedia: Rechtstheorie

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Karl-Heinz Röder stirbt in Berlin. Karl-Heinz Röder war ein deutscher Staats- und Rechtstheoretikermarxistisch-leninistischer Prägung. Er wirkte ab 1971 als Professor an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie ab 1972 als Bereichsleiter, ab 1978 als stellvertretender Direktor und ab 1990 als Direktor des Instituts für Theorie des Staates und des Rechts der Akademie der Wissenschaften der DDR.
thumbnail
Gestorben: Julius Stone stirbt in Sydney, Australien. Julius Stone war ein Rechtstheoretiker und Internationalist.
thumbnail
Gestorben: Martin Drath stirbt in Karlsruhe. Martin Drath war ein deutscher Jurist und Richter des Bundesverfassungsgerichts, dessen innovative Staats- und Rechtstheorie bis heute Wirkung in den staatswissenschaftlichen Disziplinen findet.
thumbnail
Gestorben: Hans Kelsen stirbt in Orinda bei Berkeley, USA. Hans Kelsen gilt als einer der bedeutendsten Rechtswissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Er erbrachte insbesondere im Staatsrecht, im Völkerrecht sowie als Rechtstheoretiker herausragende Beiträge. Er zählte gemeinsam mit Georg Jellinek und dem Ungarn Félix Somló zur Gruppe der österreichischen Rechtspositivisten, deren Denken er mit seinem Hauptwerk, der Reinen Rechtslehre, maßgeblich beeinflusste. Kelsen gilt als Architekt der österreichischen Bundesverfassung von 1920, die großteils bis heute in Kraft steht, und wird neben H.? L.? A.? Hart als der einflussreichste Vertreter des Rechtspositivismus im 20. Jahrhundert angesehen.
thumbnail
Geboren: Andreas Fischer-Lescano wird in Bad Kreuznach geboren. Andreas Fischer-Lescano ist ein deutscher Rechtswissenschaftler. Er ist Professor an der Universität Bremen mit den Forschungsschwerpunkten Öffentliches Recht, Europarecht, Völkerrecht, Rechtstheorie und Rechtspolitik.

"Rechtstheorie" in den Nachrichten