Regierender Bürgermeister von Berlin

Der Regierende Bürgermeister von Berlin ist der Regierungschef des Landes Berlin und zugleich Stadtoberhaupt Berlins. Er führt den Vorsitz im Berliner Senat, bestimmt die Richtlinien der Regierungspolitik, überwacht deren Einhaltung und repräsentiert Berlin. Der Regierende Bürgermeister wird vom Berliner Abgeordnetenhaus gewählt.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin ernennt die weiteren Regierungsmitglieder (Senatoren) und bestimmt zwei von ihnen zu Bürgermeistern, seinen Stellvertretern.

mehr zu "Regierender Bürgermeister von Berlin" in der Wikipedia: Regierender Bürgermeister von Berlin

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Klaus Schütz stirbt in Berlin. Klaus Schütz war ein deutscher Politiker (SPD). Vom 19. Oktober 1967 bis zum 2. Mai 1977 war er Regierender Bürgermeister von Berlin.
thumbnail
Gestorben: Dietrich Stobbe stirbt in Berlin. Dietrich Stobbe war ein deutscher Politiker der SPD. Der Politikwissenschaftler war von 1977 bis 1981 Regierender Bürgermeister von Berlin.
thumbnail
Gestorben: Heinrich Albertz stirbt in Bremen. Heinrich Albertz war ein evangelischer Pastor und ein deutscher Politiker (SPD). Der Theologe war von 1966 bis 1967 Regierender Bürgermeister von Berlin. In der 1. bis 3. Wahlperiode war er Mitglied des Niedersächsischen Landtages vom 20. April 1947 bis 14. September 1955.
thumbnail
Gestorben: Paul Diepgen stirbt in Mainz. Paul Diepgen war ein deutscher Gynäkologe und Medizinhistoriker. Er ist der Großvater des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters von Berlin Eberhard Diepgen.
thumbnail
Gestorben: Walther Schreiber stirbt in Berlin. Walther Carl Rudolf Schreiber war ein deutscher Politiker. Zunächst war er Mitglied der liberalen Deutschen Demokratischen Partei (DDP) und als solches von 1925 bis 1932 preußischer Handelsminister. In den 1950er Jahren war Schreiber für knapp 15? Monate Regierender Bürgermeister von Berlin.

Ereignisse

thumbnail
Im Westteil Berlins wird Ernst Reuter von den Stadtverordneten zum Regierenden Bürgermeister gewählt.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Hans-Jochen Vogel (SPD) wird vom Berliner Abgeordnetenhaus als Nachfolger von Dietrich Stobbe als Regierender Bürgermeister gewählt, nachdem er tags zuvor als Bundesjustizminister zurückgetreten war.
thumbnail
Willy Brandt, Regierender Bürgermeister von Berlin fliegt für 14 Tage in die USA, nimmt die Ehrendoktorwürde der Universität Pennsylvania entgegen und trifft danach den amerikanischen Präsidenten Eisenhower.
thumbnail
Willy Brandt wird als Nachfolger des verstorbenen Otto Suhr zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Nach zehnjähriger Abwesenheit von der Bühne feiert der deutsche Kabarettist Wolfgang Neuss ein Comeback mit der Talkshow Leute. Gast in der ersten Ausgabe ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, Richard von Weizsäcker. Zitat: Auf deutschen Boden darf nie wieder ein Joint ausgehen, Richie!.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

thumbnail
Ehrung: Berliner Wissenschaftspreis des Regierenden Bürgermeisters von Berlin für Anja Feldmann (Telekom Innovation Laboratories)

2008

thumbnail
Ehrung: Berliner Wissenschaftspreis des Regierenden Bürgermeisters von Berlin (Nachwuchspreis) für Gesche Joost (Telekom Innovation Laboratories)

2006

thumbnail
Ehrung: Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz); die Auszeichnung wurde ihr vom Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, in Vertretung des Bundespräsidenten überreicht. (Lea Rosh)

2006

thumbnail
Ehrung: Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz); die Auszeichnung wurde ihr vom Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, in Vertretung des Bundespräsidenten überreicht (Lea Rosh)

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland: Das Abgeordnetenhaus wählt Klaus Wowereit mit 84 Stimmen erneut zum Regierenden Bürgermeister.

"Regierender Bürgermeister von Berlin" in den Nachrichten