Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Hochschule Vechta

2008

Ehrung:
thumbnail
Großkreuz pro piis meritis des Verdienstordens Pro Merito Melitensi des Souveränen Malteserordens

2006

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bukarest

1991

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Theologie, verliehen von der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Reinhard Lettmann stirbt in Bethlehem, Westjordanland. Reinhard Lettmann war ein deutscher Geistlicher und von 1980 bis 2008 römisch-katholischer Bischof des Bistums Münster. Er war der 75. Bischof dieses Bistums und bei seinem Ausscheiden im Jahre 2008 der dienstälteste Diözesanbischof Deutschlands.
thumbnail
Geboren: Reinhard Lettmann wird in Datteln, Westfalen geboren. Reinhard Lettmann war ein deutscher Geistlicher und von 1980 bis 2008 römisch-katholischer Bischof von Münster. Er war der 75. Bischof dieses Bistums.

thumbnail
Reinhard Lettmann starb im Alter von 80 Jahren. Reinhard Lettmann wäre heute 84 Jahre alt. Reinhard Lettmann war im Sternzeichen Fische geboren.

"Reinhard Lettmann" in den Nachrichten