Remi Adefarasin

Remi Adefarasin (* 2. Februar 1948 in London, England) ist ein britischer Kameramann.

mehr zu "Remi Adefarasin" in der Wikipedia: Remi Adefarasin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Remi Adefarasin wird in London, England geboren. Remi Adefarasin ist ein britischer Kameramann.

thumbnail
Remi Adefarasin ist heute 70 Jahre alt. Remi Adefarasin ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1999

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für die Beste Kamera von Elizabeth

1999

Ehrung:
thumbnail
Goldener Frosch - Elizabeth

1999

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für das Beste visuelle Design von Elizabeth

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Filmografie: The Cold Light of Day ist ein US-amerikanischer Actionfilm, der am 4. April 2012 in Spanien Premiere feierte. In Deutschland erschien der Film am 3. Mai; in den Vereinigten Staaten ist der Film am 7. September angelaufen. Summit war an der Produktion beteiligt und übernahm die Vermarktung in den Vereinigten Staaten. In Deutschland wurde die Vermarktung von Concorde übernommen.

Stab:
Regie: Mabrouk El Mechri
Drehbuch: Scott Wiper John Petro
Produktion: Marc D. Evans Trevor Macy
Musik: Lucas Vidal
Kamera: Remi Adefarasin
Schnitt: Valerio Bonelli

Besetzung: Henry Cavill, Verónica Echegui, Bruce Willis, Sigourney Weaver, Joseph Mawle, Caroline Goodall, Rafi Gavron, Emma Hamilton, Michael Budd, Roschdy Zem

2010

thumbnail
Film: Meine Frau, unsere Kinder und ich (Little Fockers)

2010

thumbnail
Film: Meine Frau, unsere Kinder und ich (Originaltitel: Little Fockers) ist die Fortsetzung der Filmkomödien Meine Braut, ihr Vater und ich (2000) und Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich (2005). Die Hauptrollen spielen erneut Ben Stiller und Robert De Niro, Dustin Hoffman und Barbra Streisand. Regie führte nicht, wie in den beiden ersten Teilen, Jay Roach, sondern Paul Weitz. Der Film lief am 23. Dezember 2010 in den deutschen Kinos an.

Stab:
Regie: Paul Weitz
Drehbuch: John Hamburg Larry Stuckey
Produktion: Jane Rosenthal Robert De Niro Jay Roach
John Hamburg
Musik: Stephen Trask
Kamera: Remi Adefarasin
Schnitt: Alan Baumgarten Lee Haxall Jon Poll

Besetzung: Robert De Niro, Blythe Danner, Ben Stiller, Dustin Hoffman, Barbra Streisand, Teri Polo, Owen Wilson, Jessica Alba, Laura Dern, Colin Baiocchi, Daisy Tahan, Harvey Keitel, Thomas McCarthy

2007

thumbnail
Filmografie: Die Gebrüder Weihnachtsmann (Fred Claus) ist eine US-amerikanische Fantasy-Filmkomödie aus dem Jahr 2007. Regie führte David Dobkin, das Drehbuch schrieb Dan Fogelman.

Stab:
Regie: David Dobkin
Drehbuch: Dan Fogelman
Produktion: David Dobkin, Jessie Nelson, Joel Silver
Musik: Christophe Beck
Kamera: Remi Adefarasin
Schnitt: Mark Livolsi

Besetzung: Vince Vaughn, Paul Giamatti, John Michael Higgins, Miranda Richardson, Rachel Weisz, Kathy Bates, Trevor Peacock, Ludacris, Elizabeth Banks, Kevin Spacey, Allan Corduner, Liam James, Theo Stevenson, Bobb'e J. Thompson, Stephen Baldwin, Frank Stallone, Roger Clinton

2006

thumbnail
Filmografie: Amazing Grace ist ein Spielfilm von Michael Apted aus dem Jahr 2006. Der Filmtitel bezieht sich auf das gleichnamige Gedicht des früheren Sklavenhändlers John Newton. Weltpremiere feierte der Film am 16. September 2006 beim Toronto Film Festival. Filmstart in den Vereinigten Staaten war am 23. Februar 2007, in Deutschland am 20. September 2011.

Stab:
Regie: Michael Apted
Drehbuch: Steven Knight
Produktion: Terrence Malick, Jeanney Kim
Musik: David Arnold
Kamera: Remi Adefarasin
Schnitt: Rick Shaine

Besetzung: Ioan Gruffudd, Romola Garai, Benedict Cumberbatch, Albert Finney, Michael Gambon, Rufus Sewell, Youssou N’Dour, Ciarán Hinds, Toby Jones, Nicholas Farrell, Sylvestra Le Touzel, Jeremy Swift, Stephen Campbell Moore, Bill Paterson, Nicholas Day

"Remi Adefarasin" in den Nachrichten