Richard A. Harris

Richard A. Harris ist ein US-amerikanischer Filmeditor.

mehr zu "Richard A. Harris" in der Wikipedia: Richard A. Harris

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1998

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – Titanic (nominiert)

1992

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – Terminator 2 – Tag der Abrechnung (nominiert)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

thumbnail
Film: Flying Lessons

2008

thumbnail
Film: Akte X -Jenseits der Wahrheit (Originaltitel: The X-Files: I Want to Believe) ist ein US-amerikanisch-kanadischer Mystery-Thriller aus dem Jahr 2008. Regie führte Chris Carter, der gemeinsam mit Frank Spotnitz auch den Film produzierte sowie das Drehbuch schrieb und dabei einige Figuren aus der Fernsehserie Akte X -Die unheimlichen Fälle des FBI verwendete. Deutscher Kinostart war der 24. Juli 2008, US-Kinostart tags darauf am 25. Juli 2008.

Stab:
Regie: Chris Carter
Drehbuch: Chris CarterFrank Spotnitz
Produktion: Chris Carter
Frank Spotnitz
Musik: Mark Snow
Kamera: Bill Roe
Schnitt: Richard A. Harris

Besetzung: David Duchovny, Gillian Anderson, Billy Connolly, Spencer Maybee, Amanda Peet, Mitch Pileggi, Carrie Ruscheinsky, Xzibit

2008

thumbnail
Film: Akte X – Jenseits der Wahrheit (The X-Files: I Want to Believe)

1997

thumbnail
Filmografie: Titanic ist ein US-amerikanisches Spielfilmdrama aus dem Jahr 1997 unter der Regie von James Cameron, das die Geschichte der Jungfernfahrt der RMS Titanic im Jahr 1912 nacherzählt. In die Fakten des Untergangs des Schiffes wurde eine Liebesgeschichte mit fiktiven Personen eingeflochten. Der Film gewann elf Oscars, darunter den für den Besten Film, und hatte allein in den USA 130, 9 Millionen Kinobesucher, in Deutschland 18 Millionen. Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 1, 8 Mrd. US-Dollar belegte der Film den ersten Platz in der Liste der erfolgreichsten Filme, bis er 2009 durch Avatar -Aufbruch nach Pandora (ebenfalls von James Cameron) abgelöst wurde.

Stab:
Regie: James Cameron
Drehbuch: James Cameron
Produktion: James Cameron, Jon Landau
Musik: James Horner
Kamera: Russell Carpenter
Schnitt: Conrad Buff,
James Cameron, Richard A. Harris

Besetzung: Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Frances Fisher, Billy Zane, David Warner, Bernard Hill, Jonathan Hyde, Victor Garber, Kathy Bates, Eric Braeden, Charlotte Chatton, Rochelle Rose, Michael Ensign, Fannie Brett, Lew Palter, Elsa Raven, Martin Jarvis, Rosalind Ayres, Bernard Fox, Danny Nucci, Jason Barry, Rocky Taylor, Alexandre Owens, Camilla Overbye Roos, Amy Gaipa, Mark Lindsay Chapman, Ewan Stewart, Jonathan Phillips, Kevin de la Noy, Simon Crane, Ioan Gruffudd, Edward Fletcher, Gregory Cooke, Craig Kelly, Martin East, Scott G. Anderson, Terry Forrestal, Derek Lea, Liam Tuohy, Jonathan Evans-Jones, James Lancaster, Gloria Stuart, Bill Paxton, Suzy Amis, Lewis Abernathy, Nicholas Cascone, Anatoly M. Sagalevitch, Shay Duffin, Bjørn Olsen, Dan Pettersson

1996

thumbnail
Film: Unter Anklage – Der Fall McMartin (Indictment: The McMartin Trial)

"Richard A. Harris" in den Nachrichten