Richard Chancellor

Richard Chancellor († 10. November 1556 im Bereich der Aberdour Bay vor der Küste Schottlands) war ein englischer Seefahrer.

mehr zu "Richard Chancellor" in der Wikipedia: Richard Chancellor

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Richard Chancellor, der im Auftrag einer Londoner Handelskompanie einen nördlichen Seeweg nach China erkunden sollte, verschlägt es mit der Bonaventure an die Mündung der Nördlichen Düna; zwei Begleitschiffe waren gesunken. Im Dezember treffen die Engländer in Moskau ein. Die Engländer entdecken über das Weiße Meer den nördlichen Zugang zum Moskauer Reich und stellen eine wichtige Handelsverbindung mit Westeuropa her. (vgl. Archangelsk#Muscovy Company)

"Richard Chancellor" in den Nachrichten