Richard Roundtree

Richard Roundtree (* 9. Juli 1942 in New Rochelle, New York) ist ein afro-amerikanischer Filmschauspieler, der durch seine Rolle als Detektiv John Shaft in dem Blaxploitation-Film Shaft (1971), den beiden Fortsetzungen und einer TV-Serie bekannt geworden ist.

mehr zu "Richard Roundtree" in der Wikipedia: Richard Roundtree

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Richard Roundtree wird in New Rochelle, New York geboren. Richard Roundtree ist ein afro-amerikanischer Filmschauspieler, der durch seine Rolle als Detektiv John Shaft in dem Blaxploitation-Film Shaft (1971) und den beiden Fortsetzungen bekannt geworden ist.

thumbnail
Richard Roundtree ist heute 75 Jahre alt. Richard Roundtree ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

thumbnail
Filmografie: Speed Racer ist ein Actionfilm aus dem Jahr 2008. Regie führten die Wachowski-Geschwister, die auch das Drehbuch basierend auf der japanischen Anime-Serie Speed Racer aus den 1960er-Jahren schrieben.

Stab:
Regie: Wachowski-Brüder
Drehbuch: Wachowski-Brüder
Produktion: Grant Hill, Joel Silver, Andy Wachowski, Larry Wachowski
Musik: Michael Giacchino
Kamera: David Tattersall
Schnitt: Roger Barton, Zach Staenberg

Besetzung: Emile Hirsch, Nicholas Elia, Susan Sarandon, John Goodman, Paulie Litt, Roger Allam, John Benfield, Christina Ricci, Ariel Winter, Scott Porter, Matthew Fox, Rain (Jung Ji-Hoon), Melissa Holroyd, Benno Fürmann, Cosma Shiva Hagen, Moritz Bleibtreu, Christian Oliver, Richard Roundtree, Togo Igawa, Ralph Herforth, Valery Tscheplanowa, Art LaFleur

2006

thumbnail
Film: Heroes (Fernsehserie)

2005

thumbnail
Film: Brick ist ein Thriller, im Stile eines Film noir aber mit Protagonisten und Schauplätzen eines typischen Teeniefilms. Der Film erhielt den Spezialpreis der Jury für Originalität des Sundance Film Festival 2005. Premierendatum war in Deutschland am 21. September 2006.

Stab:
Regie: Rian Johnson
Drehbuch: Rian Johnson
Produktion: Ram Bergman, Mark G. Mathis
Musik: Nathan Johnson
Kamera: Steve Yedlin
Schnitt: Rian Johnson

Besetzung: Joseph Gordon-Levitt, Nora Zehetner, Lukas Haas, Noah Fleiss, Matt O’Leary, Emilie de Ravin, Noah Segan, Richard Roundtree, Meagan Good, Brian J. White, Jonathan Cauff, Reedy Gibbs

2002

thumbnail
Filmografie: Joe & Max basiert auf den dramatischen Leben von Joe Louis und Max Schmeling. Der Fernsehfilm zeigt brutale Boxkämpfe sowie die respektvolle freundschaftliche Beziehung der beiden Boxer inmitten der politischen Ereignisse ihrer Zeit. Der biografische Sportfilm aus dem Jahr 2002 wurde in Deutschland gedreht. In den Hauptrollen sind Leonard Roberts und Til Schweiger zu sehen. Regie führte Steve James.

Stab:
Regie: Steve James
Drehbuch: Jason Horwitch
Produktion: Mike Karz Brad Krevoy Gerhard Schmidt Thomas Gottschalk Kelli Konop Klaus Rettig
Musik: Jeff Beal
Kamera: Bill Butler
Schnitt: Norman Buckley

Besetzung: Til Schweiger, Leonard Roberts, Peta Wilson, Siena Goines, David Paymer, Richard Roundtree, Jürgen Schornagel, Rolf Kanies, August Zirner, Wilfried Hochholdinger, Gerhard Haase-Hindenberg

"Richard Roundtree" in den Nachrichten