Richmond (Virginia)

Richmond ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Virginia in den Vereinigten Staaten und ist Sitz der Virginia Commonwealth University. Während des Amerikanischen Bürgerkrieges 1861 bis 1865 war Richmond Hauptstadt der Konföderation.

mehr zu "Richmond (Virginia)" in der Wikipedia: Richmond (Virginia)

Amerika

thumbnail
Nordamerika: Die Konföderierten siegen in der Ersten Schlacht am Bull Run und zerstören damit die Hoffnungen des Nordens, rasch auf die konföderierte Hauptstadt Richmond marschieren und dem Krieg damit ein schnelles Ende bereiten zu können. General Irvin McDowell wird im Anschluss als Oberbefehlshaber der Army of Northeastern Virginia abgesetzt und durch Generalmajor George B. McClellan ersetzt, der die Stärke der Armee auf 150.000 Mann erhöht und sie gut ausbilden lässt.

1737

thumbnail
Nordamerika: Die Gründung des Ortes Richmond, Virginia, am James River erfolgt durch Oberst William Byrd II.

Musik

1946

Country-Musik:
thumbnail
Der WRVA Old Dominion Barn Dance geht in Richmond, Virginia, erstmals auf Sendung

Partnerstädte

1995

thumbnail
Richmond (USA) seit dem 23. März (Uijeongbu)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1970

thumbnail
Bauten und Entwürfe: First Unitarian Church, Richmond, Virginia (Ulrich Franzen)
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Trotz des Sieges der Union in der letzten Schlacht, der Schlacht am Malvern Hill, enden die Kämpfe der Sieben-Tage-Schlacht im Sezessionskrieg mit einem Erfolg für die Südstaaten-Armee. Die Hauptstadt Richmond, Virginia, konnte - vor allem auf Grund der zögerlichen Haltung des Befehlshabers McClellan - nicht eingenommen werden, doch wird dies mit einem Blutzoll von über 20.600 gegenüber rund 15.800 Soldaten der anderen Seite für die Konföderierten schwer erkauft.
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Der 1. Kongress der Konföderierten Staaten von Amerika nimmt in Richmond, Virginia, seine Tätigkeit auf. Er löst den nur aus einer Kammer bestehenden Provisorischen Konföderiertenkongress ab. Die Abgeordneten der beiden Häuser des Kongresses wurden bei den Wahlen im November des Vorjahres ermittelt.

1862

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: März - Juli: Nach anfänglichen Erfolgen im sogenannten Halbinsel-Feldzug wird die United States Army im Sezessionskrieg unter der Führung von George B. McClellan vor der konföderierten Hauptstadt Richmond zurückgeschlagen.

Städtepartnerschaften

1995

thumbnail
Richmond (Virginia) (USA), seit Juni (Olsztyn)

Politik & Weltgeschehen

1998

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten Richmond (Virginia, USA), Kooperationsvereinbarung seit (Erlangen)

Kunst & Kultur

2000

Ausstellung > Teilnahme an Gruppenausstellung:
thumbnail
Vanitas. Meditations on Life and Death In Contemporary Art. Virginia Museum of Fine Arts, Richmond, VA. (Zoe Leonard)

Stadion

2001

thumbnail
Richmond City Stadium; Richmond, Virginia 1 Spiel im US Open Cup (D.C. United)

Tagesgeschehen

thumbnail
Richmond/Virginia: Das Berufungsgericht im US-Bundesstaat Virginia entscheidet im Fall eines 2002 festgenommenen US-Bürgers für das Recht der Bundesbehörden zur Inhaftierung eines Terror-Verdächtigen ohne Anklageerhebung auf unbestimmte Zeit. Ein Urteil in erster Instanz hatte diese Verfahrensweise als willkürlich abgelehnt. Der Mann soll nach Behördenangaben einen Anschlag mit einer radioaktiv verseuchten Bombe vorbereitet haben und wurde nach seiner Verhaftung fast zwei Jahre ohne Zugang zu einem Anwalt als „feindlicher Kämpfer“ festgehalten.

"Richmond (Virginia)" in den Nachrichten