Rieti

Rieti ist die Hauptstadt der Provinz Rieti in der italienischen Region Latium. Sie hat 47.552 Einwohner (Stand 31. Dezember 2016).

Die Stadt ist Sitz des römisch-katholischen Bistums Rieti.

mehr zu "Rieti" in der Wikipedia: Rieti

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Manlio Scopigno stirbt in Rieti, Italien. Manlio Scopigno war ein italienischer Fußballspieler und späterer -trainer. Als Spieler wenig in Erscheinung getreten, führte Scopigno die Mannschaft von US Cagliari im Jahre 1970 zum Gewinn der italienischen Meisterschaft. Neben Cagliari coachte er noch Lanerossi Vicenza in zwei Amtsperioden, den FC Bologna und den AS Rom.
thumbnail
Geboren: Folarin Campbell wird in Lanham, Maryland geboren. Folarin Yaoui Campbell ist ein US-amerikanischer Basketballspieler nigerianischer Herkunft. Nach dem Studium in seinem Heimatland spielte er 2008 als Profi zunächst eine Saison in der ersten italienischen Liga Lega Basket Serie A in Rieti. Von 2009 bis 2011 spielte er dann zwei Spielzeiten in der deutschen Basketball-Bundesliga, zunächst bei den Artland Dragons und in der darauffolgenden Spielzeit bei den Telekom Baskets Bonn. Im März 2011 verließ Campbell die Bonner und kehrte im April 2011 nach Italien zurück. Nach einer Zwischenstation beim lettischen BK Ventspils spielt Campbell in der Saison 2013/14 erneut in Italien, wo er für Enel Brindisi erstmals auch in der höchsten Spielklasse Lega Basket Serie A spielen wird.
thumbnail
Geboren: Roberto Donati wird in Rieti geboren. Roberto Donati ist ein italienischer Sprinter.
thumbnail
Geboren: Angelo Cipolloni wird in Rieti geboren. Angelo Cipolloni ist ein ehemaliger italienischer Sprinter.

Europa

1821

thumbnail
7. März: Die österreichische Armee besiegt bei Rieti neapolitanische Truppen unter General Guglielmo Pepe. Die von den europäischen Großmächten geduldete Militärintervention ins Königreich beider Sizilien dient zur Beruhigung der Lage nach einem Militärputsch der Carbonari im Jahr zuvor und dem Unterdrücken republikanischer Bestrebungen.

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1882

thumbnail
Petrus Legge, Bischof von Meißen (Brakel)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1883

Bauwerk:
thumbnail
Teatro Tito, Rieti (Achille Sfondrini)

Politik & Weltgeschehen

1985

Politik > Partnerstädte:
thumbnail
Japan It? in der Präfektur Shizuoka seit
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Die österreichische Armee besiegt bei Rieti neapolitanische Truppen unter General Guglielmo Pepe. Die von den europäischen Großmächten geduldete Militärintervention ins Königreich beider Sizilien dient zur Beruhigung der Lage nach einem Militärputsch der Carbonari im Jahr zuvor und dem Unterdrücken republikanischer Bestrebungen. (7. März)

Kunst & Kultur

1992

Einzelausstellung:
thumbnail
Rom, Galeria Fidia, arte moderna / Siena, Palazzo Patrizii / Rieti, Theater (Günther Rechn)

Sport

2008

thumbnail
8. bis 20. Juli: Segelflugweltmeisterschaft in Rieti
thumbnail
In Rieti verbessert Asafa Powell mit 9,74 s seinen eigenen Weltrekord im 100-Meter-Lauf um drei Hundertstelsekunden.

2000

Persönliche Bestzeiten:
thumbnail
m: 4:59.02 min, 4. September 1985, Rieti (Ewgeni Ignatow)

2000

Bestleistung:
thumbnail
m: 4:55,79 min, 3. September 1997, Rieti (Tom Nyariki)

2000

Persönliche Bestzeiten:
thumbnail
m: 4:54,20 min, 4. September 1985, Rieti (ehemaliger US-Rekord) (Sydney Maree)

"Rieti" in den Nachrichten