Rio Xingu

Der Rio Xingu[ˌχiu ʃĩˈɡu] ist einer der großen rechten Nebenflüsse des Amazonas im Tiefland von Brasilien.

mehr zu "Rio Xingu" in der Wikipedia: Rio Xingu

Tagesgeschehen

thumbnail
Brasília/Brasilien: Die Regierung genehmigt den Bau des Belo-Monte-Staudammes am Rio Xingu. Nach seiner Fertigstellung soll das dortige Wasserkraftwerk das drittgrößte der Welt sein. Wegen der Zerstörung von Regenwald und wegen der erforderlichen Umsiedelung von Ureinwohnern steht der Bau in der Kritik.

"Rio Xingu" in den Nachrichten