Risiko

Risiko (vermutlich aus dem Italienischen risico,) wird in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen unterschiedlich definiert.

Allen Definition gemeinsam ist die Beschreibung des Risikos als Ereignis mit möglicher negativer (Gefahr) bzw. positiver (Chance) Auswirkung. Da nicht alle Einflussfaktoren bekannt sind, bzw. vom Zufall abhängen, ist das Risiko mit einem Wagnis verbunden. Unter einem Wagnis wird fachsprachlich „das Eingehen eines Risikos bzw. das Einlassen auf eine risikohaltige Situation“ verstanden.

mehr zu "Risiko" in der Wikipedia: Risiko

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ortwin Renn wird in Schmidtheim geboren. Ortwin Renn ist ein deutscher Soziologe, Volkswirt und Nachhaltigkeitswissenschaftler. Renn war von 1994 bis 2016 Lehrstuhlinhaber für Technik- und Umweltsoziologie an der Universität Stuttgart. Er ist ein international anerkannter deutscher Risikoforscher, Vorsitzender des Nachhaltigkeitsbeirats von Baden-Württemberg (NBBW) und Direktor des gemeinnützigen Forschungsinstituts Dialogik. Seit dem 1. Februar 2016 ist Renn wissenschaftlicher Direktor des Potsdamer Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS).
thumbnail
Geboren: François Ewald wird geboren. François Robert Ewald ist ein französischer Philosoph und Soziologe. Er ist Professor für Versicherungswesen am Conservatoire National des Arts et Métiers und Direktor der Ecole nationale d’assurances. Seine Forschungsarbeiten beschäftigen sich dabei insbesondere mit dem Risiko und der Philosophie des Risikos.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1998

Gründung:
thumbnail
MSCI Inc. ist ein in New York City ansässiger US-amerikanischer Finanzdienstleister, welcher Finanzdienstleistungen vor allem für das Investment Banking anbietet. Dies umfasst neben internationalen Aktienindizes auch Portfolio- und Risiko-Analysen als auch Research.

"Risiko" in den Nachrichten