Roald Dahl

Roald Dahl [ˈroʊ.ɑːl ˈdɑːl] (* 13. September 1916 in Llandaff bei Cardiff, Wales; † 23. November 1990 in Great Missenden, Buckinghamshire) war ein britischer Schriftsteller. Er schrieb Romane und Kurzgeschichten, denen ein feiner schwarzer Humor zugrunde liegt und die oft überraschend enden. Bekannt ist er sowohl für seine Kinderbücher als auch für Werke, die eher dem Genre schwarzer bzw. makabrer Humor zuzuordnen sind.

mehr zu "Roald Dahl" in der Wikipedia: Roald Dahl

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1988

Literatur:
thumbnail
Roald Dahl - Matilda

1984

Literatur:
thumbnail
Roald Dahl - Sophiechen und der Riese

1983

Literatur:
thumbnail
Roald Dahl - The Witches

1982

Literatur:
thumbnail
Roald Dahl - The BFG

1982

Werk > Kindergedichte:
thumbnail
Revolting Rhymes

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Roald Dahl stirbt in Great Missenden, Buckinghamshire. Roald Dahl war ein britischer Schriftsteller. Er verfasste Romane und Kurzgeschichten, denen ein feiner schwarzer Humor zugrunde liegt und die oft überraschend enden. Bekannt ist er sowohl für seine Kinderbücher als auch für Werke, die eher dem Genre schwarzer bzw. makabrer Humor zuzuordnen sind.
thumbnail
Geboren: Roald Dahl wird in Llandaff bei Cardiff, Wales geboren. Roald Dahl war ein britischer Schriftsteller. Er verfasste Romane und Kurzgeschichten, denen ein feiner schwarzer Humor zugrunde liegt und die oft überraschend enden. Bekannt ist er sowohl für seine Kinderbücher als auch für Werke, die eher dem Genre schwarzer bzw. makabrer Humor zuzuordnen sind.

thumbnail
Roald Dahl starb im Alter von 74 Jahren. Roald Dahl wäre heute 101 Jahre alt. Roald Dahl war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1990

Ehrung:
thumbnail
Nestlé Smarties Book Prize für Esio Trot

1989

Ehrung:
thumbnail
Kalbacher Klapperschlange für Matilda

1985

Ehrung:
thumbnail
Deutscher Jugendliteraturpreis für Sophiechen und der Riese

1954

Ehrung:
thumbnail
Edgar Allan Poe Award (Kategorie Beste Kurzgeschichte) für Someone Like You

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1993

Gründung:
thumbnail
Veruca Salt ist eine US-amerikanische Alternative-Rock-Band, die 1993 gegründet wurde. Die Band erlangte in den 1990er Jahren Popularität durch ihre Hits Seether und Volcano Girls. Der Name der Band stammt aus dem Kinderbuch Charlie und die Schokoladenfabrik von Roald Dahl, „Veruca Salt“ ist dort eine verwöhnte Tochter reicher Eltern.

Musik

2013

Adaption > Musical:
thumbnail
Charlie and the Chocolate Factory (Buch: David Greig, Musik: Marc Shaiman, Scott Wittman)

2010

Adaption > Musical:
thumbnail
Matilda (Buch: Dennis Kelly, Musik: Tim Minchin)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Adaption > Film: Mr. Hoppys Geheimnis (Roald Dahl’s Esio Trot, Fernsehfilm, mit Dustin Hoffman, Judi Dench, Regie: Dearbhla Walsh)

2009

thumbnail
Adaption > Film: Der fantastische Mr. Fox (Fantastic Mr. Fox, mit George Clooney und Meryl Streep)

2009

thumbnail
Film: Der fantastische Mr. Fox (englischer Originaltitel: Fantastic Mr. Fox) ist ein US-amerikanischer Stop-Motion-Animationsfilm aus dem Jahr 2009, basierend auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Roald Dahl. Der Film wurde von Regency Enterprises und Indian Paintbrush für 20th Century Fox produziert und als Bester Animationsfilm 2010 für den Oscar nominiert.

Stab:
Regie: Wes Anderson
Drehbuch: Wes Anderson Noah Baumbach (Drehbuch)Roald Dahl (Buch)
Produktion: Wes Anderson Scott Rudin
Allison Abbate
Steven Rales
Musik: Alexandre Desplat
Kamera: Tristan Oliver
Schnitt: Ralph Foster,
Stephen Perkins,
Andrew Weisblum

2009

thumbnail
Adaption > Film: Der fantastische Mr. Fox (Fantastic Mr. Fox, Stimme: George Clooney und Meryl Streep)

2005

thumbnail
Adaption > Film: Charlie und die Schokoladenfabrik (Charlie and the Chocolate Factory, mit Johnny Depp, Regie: Tim Burton)

"Roald Dahl" in den Nachrichten