Robert Cavelier de La Salle

René Robert Cavelier de La Salle (* 22. November 1643 in Rouen; † 19. März 1687 im heutigen Texas) war ein französischer Entdecker.

mehr zu "Robert Cavelier de La Salle" in der Wikipedia: Robert Cavelier de La Salle

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Robert Cavelier de La Salle wird in Rouen geboren. René Robert Cavelier de La Salle war ein französischer Entdecker.

thumbnail
Robert Cavelier de La Salle war im Sternzeichen Schütze geboren.

Amerika

1687

Nordamerika:
thumbnail
19. März: Der französische Entdecker René-Robert Cavelier, Sieur de La Salle wird im Gebiet des heutigen Texas von eigenen Leuten ermordet.
thumbnail
Der französische Entdecker Robert Cavelier de La Salle erreicht als erster Europäer die Mündung des Mississippi River. Er nimmt am 9. April feierlich von allen Gebieten am Mississippi für die französische Krone Besitz und nennt das Territorium zu Ehren von König Ludwig XIV. „La Louisiane“ (Louisiana, heute ein Bundesstaat der USA).

"Robert Cavelier de La Salle" in den Nachrichten