Robert Kern

Robert James Kern (* 29. März 1885 in Iowa; † 30. Mai 1972 in Orange, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmeditor.

mehr zu "Robert Kern" in der Wikipedia: Robert Kern

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Robert Kern stirbt in Orange, Kalifornien. Robert James Kern war ein US-amerikanischer Filmeditor.
Geboren:
thumbnail
Robert Kern wird in Iowa geboren. Robert Kern war ein US-amerikanischer Cutter.

thumbnail
Robert Kern starb im Alter von 87 Jahren. Robert Kern war im Sternzeichen Widder geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1952

thumbnail
Film: Schiff ohne Heimat (Original: Plymouth Adventure) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1952 mit Spencer Tracy. Regie führte Clarence Brown. Das Drehbuch beruht auf einem Roman von Ernest Gebler.

Stab:
Regie: Clarence Brown
Drehbuch: Helen Deutsch
Produktion: Dore Schary
Musik: Miklós Rózsa
Kamera: William H. Daniels
Schnitt: Robert Kern

Besetzung: Spencer Tracy, Gene Tierney, Van Johnson, Leo Genn, Barry Jones, Dawn Addams, Lloyd Bridges, Noel Drayton, John Dehner, Tommy Ivo

1949

thumbnail
Film: Der Kinderfilm Der geheime Garten ist ein US-Filmdrama aus dem Jahr 1949. Die Literaturverfilmung entstand nach dem Roman Der geheime Garten von Frances Hodgson Burnett. Der Roman wurde mehrfach verfilmt, unter anderem 1993.

Stab:
Regie: Fred M. Wilcox
Drehbuch: Robert Ardrey
Produktion: Clarence Brown
Musik: Bronislau Kaper
Kamera: Ray June
Schnitt: Robert Kern

Besetzung: Margaret O'Brien, Herbert Marshall, Dean Stockwell, Gladys Cooper, Elsa Lanchester, Brian Roper, Isobel Elsom

1947

thumbnail
Film: Clara Schumanns große Liebe (Song of Love)

1947

thumbnail
Film: Clara Schumanns große Liebe ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1947. Er behandelt das Leben der Pianistin Clara Schumann (geb. Wieck); als literarische Vorlage diente das Theaterstück Song of Love von Mario Silva und Bernard Schubert.

Stab:
Regie: Clarence Brown
Drehbuch: Ivan Tors, Irma von Cube
Produktion: Clarence Brown
Musik: Robert Schumann, Johannes Brahms, Franz Liszt
Kamera: Harry Stradling Sr.
Schnitt: Robert Kern

Besetzung: Katharine Hepburn, Paul Henreid, Robert Walker, Leo G. Carroll, Henry Daniell, Elsa Janssen, Gigi Perreau, Tinker Furlong, Anne Carter, Janine Perreau, Jimmy Hunt, Anthony Sydes, Eilene Janssen, Roman Bohnen, Ludwig Stössel, Leslie Denison, Tala Birell, Harold Miller, Henry Stephenson, Pierre Watkin, Jane Green, Eloise Hardt, Konstantin Shayne, Grandon Rhodes, Kurt Katch, George Charikis, Fred Nurney, Edna Holland, Wheaton Chambers, Lela Bliss, Fred Essler, Constance Purdy, Byron Foulger, George Davis, Heen Eby-Rock, Francies Pierlot, Frank Reicher, Ruth Robinson, Larry Simms, Cecil Stewart, Clinton Sundberg, Betty Blythe, André Charlot, Guy D'Ennery, Helen Dickson, Mary Forbes, Winifried Harris, Stuart Holmes, Torben Meyer, Bert Roach, Josephine Whittell

1944

thumbnail
Film: Kleines Mädchen, großes Herz (Originaltitel: National Velvet) ist ein amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Clarence Brown aus dem Jahr 1944. Der vom Filmstudio MGM gedrehte klassische Familienfilm basiert auf dem Roman Velvet, das Mädchen mit dem Pferd (National Velvet) von Enid Bagnold. Das Drehbuch schrieb Helen Deutsch. Die Hauptdarsteller sind Elizabeth Taylor, die Velvet Brown spielt, und Mickey Rooney, der Mi Taylor verkörpert. Monty Roberts doubelte Liz Taylor.

Stab:
Regie: Clarence Brown
Drehbuch: Helen Deutsch
Produktion: Pandro S. Berman
Musik: Herbert Stothart
Kamera: Leonard Smith
Schnitt: Robert Kern

Besetzung: Elizabeth Taylor, Mickey Rooney, Donald Crisp, Anne Revere, Angela Lansbury, Jackie 'Butch' Jenkins, Juanita Quigley, Arthur Treacher, Reginald Owen, Norma Varden, Terry Kilburn, Arthur Shields, Aubrey Mather, Alec Craig, Eugene Loring

"Robert Kern" in den Nachrichten