Robert Missler

Robert Missler (* 1. April 1958 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler, der hauptsächlich in Kinderserien zu sehen ist.

mehr zu "Robert Missler" in der Wikipedia: Robert Missler

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Robert Missler wird in Berlin geboren. Robert Missler ist ein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler.

thumbnail
Robert Missler ist heute 59 Jahre alt. Robert Missler ist im Sternzeichen Widder geboren.

Videospiel

2013

thumbnail
Goodbye Deponia (deutsche Version)

2012

thumbnail
Doctor Who: The Eternity Clock (deutsche Version)

2010

thumbnail
Grotesque Tactics: Evil Heroes (deutsche Version)

2009

thumbnail
Ceville

2004

thumbnail
Dungeon Lords (deutsche Version)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Null Fragen

2011

thumbnail
Film: Werner -Eiskalt! ist der fünfte Film um die Comicfigur Werner des Zeichners Rötger Feldmann. Wie im ersten Teil der Serie Werner -Beinhart! werden Zeichentricksequenzen in eine Geschichte eingebettet, die von Menschen gespielt wird. Der Film wurde von Herman Weigel und Oliver Berben für die Trickompany Filmproduktion produziert und über Constantin Film Produktion erstmals am 23. Juni 2011 in den deutschen Kinos gezeigt.

Stab:
Regie: Rötger Feldmann, Thomas Platt,
Hermann Weigel,
Gernot Roll
Drehbuch: Rötger Feldmann,
Thomas Platt,
Hermann Weigel
Produktion: Herman Weigel Oliver Berben
Musik: J.P. Genkel
Kamera: Gernot Roll
Schnitt: Melania Singer

Besetzung: Rötger Feldmann, Ivonne Schönherr, Richard Sammel, Jochen Nickel, Michael Lott, Lilo Wanders, Klaus Büchner, Ingrit Dohse, Robert Missler, Harald Wehmeier

2011

thumbnail
Synchronrolle: Werner - Eiskalt! als Schmittke

2011

thumbnail
Film: Nils Holgerssons wunderbare Reise ist ein deutsch-schwedischer Fernsehfilm von 2011. Der ursprünglich als Vierteiler konzipierte Film wurde am 25. und 26. Dezember 2011 in der ARD als Zweiteiler erstausgestrahlt. Ab Mitte April 2012 wurde der Film als Vierteiler wiederholt. Der Film basiert auf dem Roman Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen der schwedischen Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf.

Stab:
Regie: Dirk Regel
Drehbuch: David Ungureit, Gerd Lurz, Meibrit Ahrens, Martina Müller
Produktion: Claudia Schröder
Musik: Stefan Hansen
Kamera: Philipp Timme, Alex Lindén
Schnitt: Friederike Weymar, Sebastian Lipp

Besetzung: Justus Kammerer, Pauline Rénevier, Cecila Ljung, Hanns Zischler, Hinnerk Schönemann, Stefanie Japp, Kurt Krömer, Uwe Bohm, Mirja Turestedt, Joakim Nätterqvist, Bastian Pastewka, Katja Riemann, Robert Missler, Yvonne Catterfeld, Udo Schenk, Ben Becker, Ralf Schmitz, Henry König
thumbnail
Serienstart: Dennis und Jesko ist eine Sketch-Comedyshow, die erstmals am 15. November 2009 im NDR Fernsehen ausgestrahlt wurde. 2010 wurde die Sendung für den deutschen Comedypreis in der Kategorie Beste Sketchcomedy nominiert.

Genre: Comedy
Produktion: NDR Fernsehen, Mfg Film
Idee: Jesko Friedrich, Dennis Kaupp

Besetzung: Jesko Friedrich, Dennis Kaupp, Robert Missler, Katrin Richter, Annett Fleischer, Hildegard Riese-Kling

"Robert Missler" in den Nachrichten