Robert Simonds

Robert Simonds (* 1964 in Phoenix, Arizona) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er ist Chairman und CEO von STX Entertainment.

mehr zu "Robert Simonds" in der Wikipedia: Robert Simonds

Geboren & Gestorben

1964

Geboren:
thumbnail
Robert Simonds wird in Phoenix, Arizona geboren. Robert Simonds ist ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er ist Chairman und CEO von STX Entertainment.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Das gibt Ärger ist eine Actionkomödie von Regisseur McG aus dem Jahr 2012. Er handelt von zwei Geheimagenten, dargestellt von Chris Pine und Tom Hardy, die sich in dieselbe Frau (Reese Witherspoon) verlieben.

Stab:
Regie: McG
Drehbuch: Timothy Dowling, Marcus Gautesen
Produktion: Simon Kinberg, James Lassiter, Robert Simonds, Will Smith
Musik: Christophe Beck
Kamera: Russell Carpenter
Schnitt: Nicolas De Toth, Jesse Driebusch

Besetzung: Reese Witherspoon, Chris Pine, Tom Hardy, Til Schweiger, Chelsea Handler, John Paul Ruttan, Abigail Spencer, Angela Bassett, Rosemary Harris, Warren Christie, Leela Savasta, Laura Vandervoort, Jenny Slate, Natassia Malthe, Mike Dopud

2010

thumbnail
Film: Der chinesische Spion Bob Ho arbeitet als Schreibwarenvertreter getarnt für die CIA und lebt in einer amerikanischen Vorstadt. Als Bob sich in seine Nachbarin Gillian verliebt, will er den gefährlichen Job an den Nagel hängen. Der gemeinsamen Zukunft stehen allerdings nicht nur Gillians drei Kinder Farren, Ian und Nora im Wege, die ihn nicht als Stiefvater haben wollen, sondern auch „Superschurke“ Poldark, der mit Hilfe einer geheimen Formel große Teile der globalen Ölreserven vernichten will. Poldark will so den Weltmarktpreis kontrollieren. Als Gillian verreisen muss, kümmert Bob sich in der Zeit um ihre Kinder. Die Situation wird brenzlig, als er von dem CIA-Mitarbeiter Colton ‚Colt’ James darüber informiert wird, dass irgendjemand heimlich von seinem Computer eine chemische und sehr brisante Formel heruntergeladen hat, die wiederum der Terrorist Poldark braucht, um sein Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Stab:
Regie: Brian Levant
Drehbuch: Jonathan Bernstein James Greer
Produktion: Robert SimondsRyan Kavanaugh George Parra Ira Shuman Solon So Tucker Tooley
Musik: David Newman
Kamera: Dean Cundey
Schnitt: Lawrence Jordan

Besetzung: Jackie Chan, Billy Ray Cyrus, Magnús Scheving, George Lopez, Lucas Till, Amber Valletta, Madeline Carroll, Will Shadley, Alina Foley

2009

thumbnail
Film: Der rosarote Panther 2 (Originaltitel: The Pink Panther 2) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2009. Der Film ist die Fortsetzung von Der rosarote Panther (2006).

Stab:
Regie: Harald Zwart
Drehbuch: Scott Neustadter Michael H. Weber Steve Martin
Produktion: Robert Simonds
Musik: Christophe Beck
Kamera: Denis Crossan
Schnitt: Julia Wong

Besetzung: Steve Martin, Jean Reno, Emily Mortimer, Andy García, Alfred Molina, Yuki Matsuzaki, Aishwarya Rai, John Cleese, Lily Tomlin, Jeremy Irons, Johnny Hallyday, Geoffrey Palmer

2007

thumbnail
Film: Lizenz zum Heiraten (Originaltitel: License to Wed) ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2007 von Regisseur Ken Kwapis mit Robin Williams, Mandy Moore und John Krasinski in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Ken Kwapis
Drehbuch: Kim Barker, Tim Rasmussen, Vince Di Meglio
Produktion: Mike Medavoy, Arnold Messer, Nick Osborne, Robert Simonds
Musik: Christophe Beck
Kamera: John Bailey
Schnitt: Kathryn Himoff

Besetzung: Robin Williams, Mandy Moore, John Krasinski, Eric Christian Olsen, Christine Taylor, Josh Flitter, DeRay Davis, Peter Strauss, Grace Zabriskie, Roxanne Hart, Rachael Harris, Brian Baumgartner

2006

thumbnail
Film: Der rosarote Panther ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2006. Es ist der zehnte Spielfilm in der Pink-Panther-Reihe, allerdings der zweite, der nicht unter der Regie von Blake Edwards entstand. Inspektor Clouseau wird diesmal von Steve Martin verkörpert.

Stab:
Regie: Shawn Levy
Drehbuch: Len Blum Steve Martin Michael Saltzman
Produktion: Robert Simonds
Musik: Christophe Beck Henry Mancini (Titelmelodie)
Kamera: Jonathan Brown
Schnitt: George Folsey Jr. Brad E. Wilhite

Besetzung: Steve Martin, Kevin Kline, Beyoncé Knowles, Jean Reno, Emily Mortimer, Jason Statham, Henry Czerny, Kristin Chenoweth, Roger Rees, William Abadie, Clive Owen, Henri Garcin

"Robert Simonds" in den Nachrichten