Rocky Marciano

Rocky Marciano, eigentlich Rocco Francis Marchegiano, (* 1. September 1923 in Brockton, Massachusetts; † 31. August 1969 in der Nähe von Newton, Iowa) war ein US-amerikanischer Boxer italienischer Abstammung. Insgesamt konnte er 87,76 % seiner Gegner vorzeitig besiegen, er erreicht somit die höchste K.-o.-Quote aller Schwergewichtsweltmeister in der Geschichte des Profiboxens. Er beendete seine Karriere als erster ungeschlagener Schwergewichts-Boxweltmeister und gilt daher und aufgrund seiner hohen K.-o.-Quote als einer der erfolgreichsten Boxer in der Geschichte dieses Sports. Er war von 1952 bis 1956 Weltmeister.

mehr zu "Rocky Marciano" in der Wikipedia: Rocky Marciano

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Rocky Marciano stirbt in der Nähe von Newton, Iowa. Rocky Marciano, eigentlich Rocco Francis Marchegiano, war ein US-amerikanischer Boxer italienischer Abstammung. Insgesamt konnte er 87,76?% seiner Gegner vorzeitig besiegen, er erreicht somit die höchste K. o.-Quote aller Schwergewichtsweltmeister in der Geschichte des Profiboxens. Er beendete seine Karriere als erster ungeschlagener Schwergewichts-Boxweltmeister und gilt daher und aufgrund seiner hohen K.?o.-Quote als einer der erfolgreichsten Boxer in der Geschichte dieses Sports.
thumbnail
Geboren: Rocky Marciano wird in Brockton, Massachusetts geboren. Rocky Marciano, eigentlich Rocco Francis Marchegiano, war ein US-amerikanischer Boxer italienischer Abstammung. Insgesamt konnte er 87,76?% seiner Gegner vorzeitig besiegen, er erreicht somit die höchste K. o.-Quote aller Schwergewichtsweltmeister in der Geschichte des Profiboxens. Er beendete seine Karriere als erster ungeschlagener Schwergewichts-Boxweltmeister und gilt daher und aufgrund seiner hohen K.?o.-Quote als einer der erfolgreichsten Boxer in der Geschichte dieses Sports.

thumbnail
Rocky Marciano starb im Alter von 46 Jahren. Rocky Marciano wäre heute 94 Jahre alt. Rocky Marciano war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Rocky Marciano" in den Nachrichten