Rolf Castell (Schauspieler)

Rolf Castell (* 28. Mai 1921 in München; † 3. August 2012 in München) war ein deutscher Volks- und Theaterschauspieler und Regisseur. Zudem war er künstlerischer Sprecher und Fernsehautor für Dokumentationen beim Bayerischen Rundfunk.



Leben




Aufgrund des Zweiten Weltkriegs musste Castell sein Schauspiel- und Theaterwissenschaftsstudium abbrechen und wurde zum Kriegsdienst eingezogen. Seit Ende der 1940er Jahre war Castell an deutschen Bühnen engagiert, in Kinofilmen zu sehen und später bereits an Versuchssendungen des Fernsehens beteiligt.Castell war der Petrus im Brandner Kaspar. Der vielseitige Schauspieler sprach die Rolle des Tegernseer Schlossers Kaspar Brandner, der den Tod überlistet, in mehreren Hörspielen.Bekannt wurde Rolf Castell als Kriminalrat Schubert an der Seite von Helmut Fischer in der Krimireihe Tatort und in vielen Stücken des Komödienstadels. 1983 verlieh ihm der Bayerische Rundfunk die Verdienstmedaille und 2002 wurde er von der Stadt München mit der Medaille München leuchtet in Silber ausgezeichnet.Castell starb am 3. August 2012 im Alter von 91 Jahren. Er ruht auf dem Bogenhausener Friedhof in München. Posthum wurde er am 10. Oktober 2012 mit dem Bayerischen Verdienstorden geehrt.

mehr zu "Rolf Castell (Schauspieler)" in der Wikipedia: Rolf Castell (Schauspieler)

Kunst & Kultur

1950

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Rolf Castell (Schauspieler) stirbt in München. Rolf Castell war ein deutscher Volks- und Theaterschauspieler und Regisseur. Zudem war er künstlerischer Sprecher und Fernsehautor für Dokumentationen beim Bayerischen Rundfunk.
Geboren:
thumbnail
Rolf Castell (Schauspieler) wird in München geboren. Rolf Castell war ein deutscher Volks- und Theaterschauspieler und Regisseur. Zudem war er künstlerischer Sprecher und Fernsehautor für Dokumentationen beim Bayerischen Rundfunk.

thumbnail
Rolf Castell (Schauspieler) starb im Alter von 91 Jahren. Rolf Castell (Schauspieler) wäre heute 96 Jahre alt. Rolf Castell (Schauspieler) war im Sternzeichen Zwilling geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Der Bergdoktor ist eine deutsch-österreichische Fernsehserie, die nach Motivvorlagen einer erfolgreichen Romanreihe mit dem gleichen Titel aus dem Bastei-Verlag entstand. Schauplatz der Serie ist der fiktive Ort Sonnenstein in Tirol.

Genre: Arztserie, Dramaserie

Besetzung: Gerhart Lippert, Harald Krassnitzer, Walther Reyer, Enzi Fuchs, Manuel Guggenberger, Anita Zagaria, Jutta Speidel, Klaus Wildbolz, Michaela May, Carin C. Tietze, Winnie Markus, Werner Asam, Herbert Fux, Anna Patterer, Michaela Heigenhauser, Dennis Gerbel, Margot Mahler, Georg Marischka, Diana Körner, Rolf Castell, Ingeborg Schöner, Gerhard Riedmann, Hermann Giefer, Maxl Graf, Gernot Duda, Janina Hartwig, Sebastian Mayr, Siemen Rühaak

1986

thumbnail
Film: Irgendwie und Sowieso (Fernsehserie)

1985

thumbnail
Film: Tatort: Schicki-Micki

1984

thumbnail
Film: Tatort: Heißer Schnee

"Rolf Castell (Schauspieler)" in den Nachrichten