Rollkunstlauf

Rollkunstlaufen, auch Rollschuhkunstlauf genannt, ist eine dem Eiskunstlaufen ähnliche Sportart, die auf Rollschuhen in Hallen oder auf Außenbahnen ausgeübt wird. Die Sportler präsentieren in Wettbewerben und in Showveranstaltungen einzeln, als Paar oder in großen Formationen die Beherrschung des Sportgeräts und des eigenen Körpers und führen verschiedene Laufelemente wie musikalische Choreografien oder athletische Sprünge vor. Rollkunstlaufen wird sowohl von Kindern ab ca. vier Jahren als auch von Erwachsenen ausgeübt.



Geschichte




Zu Zeiten, als Eiskunstlaufen nur im Winter stattfinden konnte, war Rollkunstlauf der Trainingsersatz für Eisläufer während der Sommermonate. Dies ist auch der Grund, warum Rollkunstlaufen in seiner Popularität bisher im Schatten des Eiskunstlaufens stand. Heute ist Rollkunstlaufen eine eigenständige Sportart. Seit 1954 finden alljährliche Weltmeisterschaften im Rollkunstlaufen statt. Durch den Ausfall der Wettbewerbe eines Jahres kam es dadurch im Jahr 2009 zur 54. Weltmeisterschaft im Rollkunstlaufen in Freiburg. In Ländern wie Argentinien, Brasilien und Italien erfreut sich Rollkunstlaufen seit einigen Jahren großer Popularität. Derzeit gehört Rollkunstlauf noch zu den Sportarten, die bei den World Games ausgetragen werden. Jedoch bemüht sich der Internationale Rollkunstlauf- und Inline-Verband (Cipa) seit mehreren Jahren darum, dass Rollkunstlaufen in den Kreis der Olympischen Sportarten aufgenommen wird.

mehr zu "Rollkunstlauf" in der Wikipedia: Rollkunstlauf

Sport

2012

Weltmeisterschaft:
thumbnail
Neuseeland / Auckland

2011

Weltmeisterschaft:
thumbnail
Brasilien / Brasília

2010

Weltmeisterschaft:
thumbnail
Portugal / Portimão

2009

Weltmeisterschaft:
thumbnail
Deutschland / Freiburg im Breisgau

2008

Weltmeisterschaft:
thumbnail
Taiwan / Kaohsiung

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Karl-Heinz Losch stirbt in Heilbronn-Kirchhausen. Karl-Heinz Losch war ein deutscher Rollkunstläufer und späterer Kommunalpolitiker (FDP).
thumbnail
Geboren: Marina Kielmann wird in Dortmund geboren. Marina Kielmann ist eine deutsche Roll- und Eiskunstläuferin.
thumbnail
Geboren: Marika Kilius wird in Frankfurt am Main geboren. Marika Kilius ist eine ehemalige deutscheRoll- und Eiskunstläuferin, die im Paarlauf startete.
thumbnail
Geboren: Karl-Heinz Losch wird in Heilbronn geboren. Karl-Heinz Losch war ein deutscher Rollkunstläufer und späterer Kommunalpolitiker (FDP).
thumbnail
Geboren: Franz Ningel wird in Frankfurt am Main, Hessen geboren. Franz Ningel ist ein ehemaliger deutscher Rollkunstläufer und Eiskunstläufer, der im Paarlauf startete. Als Einzelläufer im Rollkunstlauf wurde er 1956 und 1957 jeweils Welt- und Europameister.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1982

Vereinsstruktur:
thumbnail
Rollkunstlauf, seit (VfL Wolfsburg)

"Rollkunstlauf" in den Nachrichten