Romuald Karmakar

Romuald Karmakar (* 15. Februar 1965 in Wiesbaden) ist ein in Deutschland lebender Filmregisseur und Drehbuchautor. Er dreht vornehmlich Dokumentar-, aber auch Spielfilme.

mehr zu "Romuald Karmakar" in der Wikipedia: Romuald Karmakar

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Romuald Karmakar wird in Wiesbaden geboren. Romuald Karmakar ist ein in Deutschland lebender Filmregisseur und Drehbuchautor. Er dreht vornehmlich Dokumentar-, aber auch Spielfilme.

thumbnail
Romuald Karmakar ist heute 53 Jahre alt. Romuald Karmakar ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Angriff auf die Demokratie - Eine Intervention

2011

thumbnail
Film: Die Herde des Herrn

2010

thumbnail
Film: Ein Mann unseres Vertrauens: Ralf Ottopohl, Wasserspezialist

2010

thumbnail
Film: Esel mit Schnee (Kurzfilm)

2009

thumbnail
Film: Deutschland 09 ist ein deutscher Episodenfilm aus dem Jahr 2009. Die „13 kurzen Filme zur Lage der Nation“ wurden bereits vor ihrer Entstehung als „Großprojekt der deutschen Regieelite“ bekannt und möglicher Nachfolger des Kollektivfilms Deutschland im Herbst (1977).

Stab:
Regie: Fatih Akın, Wolfgang Becker, Sylke Enders, Dominik Graf, Christoph Hochhäusler, Romuald Karmakar, Nicolette Krebitz, Dani Levy, Angela Schanelec, Hans Steinbichler, Isabelle Stever, Tom Tykwer, Hans Weingartner
Produktion: Verena Rahmig
Tom TykwerDirk Wilutzky
Musik: Diverse
Kamera: Frank Griebe (Feierlich reist und Ramses), Bernhard Keller (Séance), unter anderem
Schnitt: Mathilde Bonnefoy (Erster Tag und 'Feierlich reist) unter anderem

"Romuald Karmakar" in den Nachrichten