Ronald Fraser (Historiker)

Ronald Angus Fraser (* 9. Dezember 1930 in Hamburg; † 10. Februar 2012 in Valencia) war ein britischer Historiker, der sich insbesondere mit der Geschichte Spaniens befasste und maßgeblich dazu beitrug, die sogenannte Oral History als eigenständige Methode der Geschichtswissenschaft zu etablieren.

mehr zu "Ronald Fraser (Historiker)" in der Wikipedia: Ronald Fraser (Historiker)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1968

Veröffentlichungen:
thumbnail
A Student Generation in Revolt, 1988, ISBN 9780394545998

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ronald Fraser (Historiker) stirbt in Valencia. Ronald Angus Fraser war ein britischer Historiker, der sich insbesondere mit der Geschichte Spaniens befasste und maßgeblich dazu beitrug, die sogenannte Oral History als eigenständige Methode der Geschichtswissenschaft zu etablieren.
thumbnail
Geboren: Ronald Fraser (Historiker) wird in Hamburg geboren. Ronald Angus Fraser war ein britischer Historiker, der sich insbesondere mit der Geschichte Spaniens befasste und maßgeblich dazu beitrug, die sogenannte Oral History als eigenständige Methode der Geschichtswissenschaft zu etablieren.

thumbnail
Ronald Fraser (Historiker) starb im Alter von 81 Jahren. Ronald Fraser (Historiker) wäre heute 87 Jahre alt. Ronald Fraser (Historiker) war im Sternzeichen Schütze geboren.

"Ronald Fraser (Historiker)" in den Nachrichten