Roque Joaquín de Alcubierre

Roque Joaquín (de) Alcubierre, auch Rocque Joaquín (de) Alcubierre oder kurz Rocco de Alcubierre (* 16. August (Geburt oder Taufe) 1702 in Saragossa; † 14. März 1780 in Neapel) war ein spanischer Archäologiepionier.

mehr zu "Roque Joaquín de Alcubierre" in der Wikipedia: Roque Joaquín de Alcubierre

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Unter Leitung von Rocque Joaquín de Alcubierre beginnen Suchgrabungen auf dem Gelände des früheren Pompeji.
thumbnail
Beginn der Erforschung der untergegangenen römischen Stadt Pompeji durch Rocque Joaquín de Alcubierre mit Vorarbeiten.

1738

thumbnail
Herbst: Der spanische Archäologe Roque Joaquín de Alcubierre beginnt im Auftrag von Karl III. mit Ausgrabungen in Herculaneum.

"Roque Joaquín de Alcubierre" in den Nachrichten