Roswell (Fernsehserie)

Roswell ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie von Jason Katims. Der Pilotfilm basiert auf der Buchserie „Roswell High“, geschrieben von Laura J. Burns und Melinda Metz, veröffentlicht von Pocket Books (USA).

Die Serie wurde von 1999 bis 2002 erstmals im Fernsehen ausgestrahlt. Sie handelt von den High-School-Schülern Max und Isabel Evans sowie Michael Guerin, die keine Menschen, sondern Außerirdische sind, die 1947 in Roswell, New Mexico mit einem Raumschiff auf der Erde abstürzten. Als Max eines Tages seiner Mitschülerin Liz Parker das Leben rettet, lenkt er die Aufmerksamkeit der Behörden auf sich – und das ruhige Leben, das die drei Jugendlichen in Roswell bislang geführt haben, hat ein jähes Ende.

mehr zu "Roswell (Fernsehserie)" in der Wikipedia: Roswell (Fernsehserie)

Geboren & Gestorben

2007

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Kisho Kurokawa, japanischer Architekt (12. Oktober)
Geboren:
thumbnail
Erica Gimpel wird in New York, New York geboren. Erica F. Gimpel ist eine US-amerikanische Fernsehschauspielerin und wurde in erster Linie wegen ihrer Rollen in Fackeln im Sturm, Fame – Der Weg zum Ruhm, Profiler, Roswell, Emergency Room – Die Notaufnahme, Veronica Mars, Boston Legal und Criminal Minds bekannt.

Programm > Fernsehserie

2009

thumbnail
Roswell, US-Science-Fiction-Fernsehserie (Das Vierte)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
XCritic Editor's Choice Awards – Best Parody: Comedy (Clerks XXX – A Porn Parody)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1662

Werk:
thumbnail
Trinkendes Mädchen, Gemäldegalerie Alte Meister Dresden (Adriaan van de Velde)

TV – Choice Actress

TV – Choice Sidekick

Serie

1999

thumbnail
Roswell als Lester (1 Folge) (Eric Jungmann)

TV – Choice Drama

1999

TV Choice Actor

1999

Kunst & Kultur

2000

Film > Serienauftritt:
thumbnail
Roswell (eine Folge) (John Garman Hertzler)

1999

Film > Auftritte in Serien:
thumbnail
Roswell (Folge 1x01, Kurzauftritt) (Jonathan Frakes)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Battlestar Galactica ist eine Neuauflage des Military-Science-Fiction-Klassikers Kampfstern Galactica von 1978, die ab 2003 im Auftrag des amerikanischen SciFi-Channels produziert und ausgestrahlt wurde. Ab 2005 war sie ebenfalls im deutschen Fernsehen zu sehen. Ausführende Produzenten sind Ronald D. Moore, der auch schon an der Produktion der Serien Deep Space Nine und Roswell beteiligt war, und David Eick.

Episoden: 75
Genre: Drama, Military science fiction
Titellied: Richard Gibbs
Produktion: Ronald D. Moore, David Eick
Idee: Glen A. Larson
Musik: Bear McCreary
thumbnail
Serienstart: Battlestar Galactica ist eine Neuauflage des Military-Science-Fiction-Klassikers Kampfstern Galactica von 1978, die ab 2003 im Auftrag des amerikanischen SciFi-Channels produziert und ausgestrahlt wurde. Ab 2005 war sie ebenfalls im deutschen Fernsehen zu sehen. Ausführende Produzenten sind Ronald D. Moore, der auch schon an der Produktion der Serien Deep Space Nine und Roswell beteiligt war, und David Eick.

Episoden: 75
Genre: Drama, Military science fiction
Titellied: Richard Gibbs
Produktion: Ronald D. Moore, David Eick
Idee: Glen A. Larson
Musik: Bear McCreary

2002

thumbnail
Film: Roswell: (Fernsehserie, eine Folge) (Kristoffer Polaha)

2002

thumbnail
Film: Roswell (Fernsehserie, zwei Folgen) (Ashley Johnson)

2002

thumbnail
Film: Roswell (Fernsehserie, 2 Folgen) (Ashley Johnson)

"Roswell (Fernsehserie)" in den Nachrichten