Rubén Darío

Rubén Darío (eigentlich Félix Rubén García y Sarmiento; * 18. Januar 1867 in Metapa; † 6. Februar 1916 in León) war ein nicaraguanischer Schriftsteller und Diplomat.

Rubén Darío war ein Sohn einer kreolischen Mittelstandsfamilie. Zu Ehren von Vorfahren, die Los Daríos genannt wurden, nahm er seinen Künstlernamen an. Seine Geburtsstadt Metapa wurde ihm zu Ehren in Ciudad Darío umbenannt. Darío war mit Rafaela Contreras verheiratet, mit der er einen Sohn zeugte, und nach ihrem frühen Tod 1893 mit Rosario Murillo. Weitere drei Kinder hatte er mit seiner späteren Geliebten Francisca Sánchez.

mehr zu "Rubén Darío" in der Wikipedia: Rubén Darío

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1905

Literatur:
thumbnail
Gedichtsammlung Gesänge von Leben und Hoffnung von Rubén Darío in Madrid

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Rubén Darío stirbt in León. Rubén Darío war ein nicaraguanischer Schriftsteller und Diplomat.
Geboren:
thumbnail
Rubén Darío wird in Metapa, Nicaragua geboren. Rubén Darío war ein nicaraguanischer Schriftsteller und Diplomat.

thumbnail
Rubén Darío starb im Alter von 49 Jahren. Rubén Darío war im Sternzeichen Steinbock geboren.

"Rubén Darío" in den Nachrichten