Rudern

Der Ausdruck Rudern bezeichnet allgemein die Fortbewegung eines Wasserfahrzeuges durch menschliche Kraft mittels Riemen oder Skulls. Beim Skullen hält ein Ruderer in jeder Hand jeweils ein Ruder: das sogenannte Skull. Beim Riemenrudern hingegen hält der Ruderer ein Ruder, den Riemen, mit beiden Händen.

Rudern ist heute eine Kraftausdauer-Sportart, bei der Boote auf dem Wasser fahren, in denen – je nach Bootsgattung – unterschiedlich viele Leute sitzen: Die Spanne reicht in den olympischen Bootsgattungen vom Einer (auch Skiff genannt) bis zum Achter.

mehr zu "Rudern" in der Wikipedia: Rudern

Ereignisse

thumbnail
Mitglieder des Berliner Rudervereins von 1876 gründen in Treptow an der Spree unter der Führung von Friedrich Wilhelm Georg Büxenstein den Berliner Ruder-Club.

1856

thumbnail
Cambridge gewinnt am 15. März das 13. Boat Race gegen Oxford in 25′45″. Das bisher in unregelmäßigen Abständen abgehaltene Bootsrennen wird von nun an jährlich durchgeführt.

British Empire Games

1930

thumbnail
16. - 23. August: Die British Empire Games 1930 sind die erste Ausgabe jener Veranstaltung, die heute unter dem Namen Commonwealth Games bekannt ist und finden in der kanadischen Stadt Hamilton, Ontario statt. Hier werden 59 Wettbewerbe in den Sportarten Bowls, Boxen, Leichtathletik, Ringen, Rudern und Schwimmen inkl. Wasserspringen abgehalten.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1965

Werdegang:
thumbnail
Deutscher Meister im Doppelzweier (Dieter Mewes)

Persönlichkeiten > Töchter der Gemeinde

1980

thumbnail
Roswietha Zobelt (* 1954), Olympiasiegerin im Rudern 1976 und (Rittersgrün)

Sport

1984

thumbnail
Maskottchen im Sport > Olympische Spiele: Los Angeles (USA): „Sam the Eagle“ (Weißkopfseeadler) (Maskottchen)
thumbnail
Ereignisse > Sport: Vertreter aus 34 Rudervereinen gründen im Gürzenich in Köln den Deutschen Ruderverband. (18. März)

1883

thumbnail
18. März: In Köln wird der erste deutsche Ruderverband gegründet.
thumbnail
Ereignisse > Sport: In Henley-on-Thames wird die Abhaltung einer Ruder-Regatta beschlossen. Die Satzung der seither alljährlich auf der Themse stattfindenden Henley Royal Regatta dienen Pierre de Coubertin später angeblich als Grundlage für die Organisation des Internationalen Olympischen Komitees. (26. März)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1997

Film > Filmmusik:
thumbnail
Good Burger (Filmmusik) (Stewart Copeland)

Liste der Gewinner

Tagesgeschehen

thumbnail
München, Deutschland: Start der Weltmeisterschaften im Rudern, die bis zum 2. September andauert.
thumbnail
Eton: Der Deutschland-Achter der Ruderer gewinnt erstmals nach 11 Jahren wieder den Weltmeistertitel gegen Italien und Titelverteidiger USA.

"Rudern" in den Nachrichten