Rudolf Paltauf

Rudolf Maria Paltauf (* 16. Dezember 1862 in Judenburg; † 11. März 1936 in Wien) war ein österreichischer Jurist und Politiker. Er war österreichischer Justizminister (1920−1922).

mehr zu "Rudolf Paltauf" in der Wikipedia: Rudolf Paltauf

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Richard Paltauf stirbt in Semmering. Richard Paltauf war ein österreichischer Pathologe. Er war Bruder von Arnold Paltauf (1860–1893), der Professor für forensische Medizin an der Deutschen Universität Prag war, und Bruder von Rudolf Paltauf, einem österreichischen Justizminister.
thumbnail
Geboren: Rudolf Paltauf wird in Judenburg geboren. Rudolf Maria Paltauf war ein österreichischer Jurist und Politiker. Er war österreichischer Justizminister (1920?1922).
thumbnail
Geboren: Richard Paltauf wird in Judenburg, Steiermark geboren. Richard Paltauf war ein österreichischer Pathologe. Er war Bruder von Arnold Paltauf (1860–1893), der Professor für forensische Medizin an der Deutschen Universität Prag war, und Bruder von Rudolf Paltauf, einem österreichischen Justizminister.

Persönlichkeiten > Töchter und Söhne der Stadt

1927

thumbnail
Dr. Rudolf Paltauf (1862-1936), Jurist, österreichischer Justizminister 1920-1922, Präsident des Wiener Oberlandesgerichtes 1922 (Judenburg)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1927

Ehrung:
thumbnail
Großes Goldenes Ehrenzeichen am Bande für Verdienste um die Republik Österreich Komturkreuz I. Klasse

"Rudolf Paltauf" in den Nachrichten