Rudy Kousbroek

Rudy Kousbroek, 1987
Bild: Gerrits, Roland / Anefo

Herman Rudolf (Rudy) Kousbroek (* 1. November 1929, Pematang Siantar, an der Ostküste von Nord-Sumatra, Niederländisch-Indien; † 4. April 2010, Leiden) war ein niederländischer Autor, Dichter und Essayist. Er benutzte die Pseudonyme Leopold de Buch und Fred Coyett. Kousbroek gehört zu der literarischen Gruppe, die man Vijftigers (Fünfziger) nennt, wie Hugo Claus, Lucebert und Gerrit Kouwenaar, außerdem Remco Campert, der mit Kousbroek die Zeitschrift Braak herausgegeben hat.

mehr zu "Rudy Kousbroek" in der Wikipedia: Rudy Kousbroek

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Rudy Kousbroek stirbt , Leiden. Herman Rudolf (Rudy) Kousbroek war ein niederländischer Autor, Dichter und Essayist. Er benutzte die Pseudonyme Leopold de Buch und Fred Coyett. Kousbroek gehört zu der literarischen Gruppe, die man Vijftigers (Fünfziger) nennt, wie Hugo Claus, Lucebert und Gerrit Kouwenaar, außerdem Remco Campert, der mit Kousbroek die Zeitschrift Braak herausgegeben hat.
thumbnail
Geboren: Rudy Kousbroek wird , Pematang Siantar, an der Ostküste von Nord-Sumatra, Niederländisch-Indien geboren. Herman Rudolf (Rudy) Kousbroek war ein niederländischer Autor, Dichter und Essayist. Er benutzte die Pseudonyme Leopold de Buch und Fred Coyett. Kousbroek gehört zu der literarischen Gruppe, die man Vijftigers (Fünfziger) nennt, wie Hugo Claus, Lucebert und Gerrit Kouwenaar, außerdem Remco Campert, der mit Kousbroek die Zeitschrift Braak herausgegeben hat.

thumbnail
Rudy Kousbroek starb im Alter von 80 Jahren. Rudy Kousbroek wäre heute 87 Jahre alt. Rudy Kousbroek war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Auszeichnungen:
thumbnail
– Jan Hanlo Essay Preis, für Opgespoorde wonderen.

1975

Auszeichnungen:
thumbnail
P.C. Hooft-Preis für Essayistik (für Kousbroeks Gesamtwerk).

1969

Auszeichnungen:
thumbnail
– Preis der Gemeinde Amsterdam für Essays für sein Buch über den Pariser Mai 1968, Revolutie in een industriestaat.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

Bibliografie:
thumbnail
– Anathema’s 9, Restjes

2009

Bibliografie:
thumbnail
– Medereizigers; over de liefde tussen mensen en dieren

2009

Bibliografie:
thumbnail
– Machines en emoties (Briefwechsel zwischen Willem Frederik Hermans, Rudy Kousbroek und Ethel Portnoy)

2007

Bibliografie:
thumbnail
– Het raadsel der herkenning: fotosynthese 3 (Fiktion; Fotografie)

2006

Bibliografie:
thumbnail
– De archeologie van de auto Erweiterte Ausgabe.

"Rudy Kousbroek" in den Nachrichten